Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ticker: Rabatte auf USB-C-Hub mit HDMI und "Day of the Tentacle Remastered"; Update für Synology-Speichersysteme

Rabatt auf USB-C-Hub mit HDMI - das Aukey-Produkt für MacBook (Pro) bietet vier USB-A-Ports, einen HDMI-Ausgang für Monitore, eine USB-C-Schnittstelle und ein integriertes USB-C-Anschlusskabel und ist kurzzeitig für 29,99 statt 38,99 Euro erhältlich (Partnerlink; auf "Aktuelle Angebote" klicken und Gutschein aktivieren). +++ Update für Synology-Speichersysteme - die Version 6.1.3-15152-1 des DiskStation Manager schließt eine gefährliche Sicherheitslücke in der Open-Source-Software Samba. +++ "Day of the Tentacle Remastered" für iOS zum Sonderpreis - die Neuauflage des Abenteuerspielklassikers ist kurzzeitig für 2,29 statt 5,49 Euro erhältlich (iOS-App-Store-Partnerlink).

Firefox für iOS erhält Nachtmodus und QR-Code-Scanner

Mozilla hat den Web-Browser Firefox in der Version 8.0 für iPhone und iPad veröffentlicht (iOS-App-Store-Partnerlink). Das Update ergänzt einen Nachtmodus, der bei dunkler Umgebung die Augen schonen soll.

AVM: Update für neues Router-Flaggschiff Fritz!Box 7590

Seit Juni liefert AVM den Nachfolger der beliebten Fritz!Box 7490 (die noch etliche Jahre Softwareupdates erhalten wird; mehr dazu hier) aus. Nun hat der in Berlin ansässige Hersteller ein Update für die neue Fritz!Box 7590 veröffentlicht.

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen: Apple startet Blog

Apple hat unter dem Namen "Machine Learning Journal" ein neues Blog ins Leben gerufen, das sich mit den wissenschaftlichen Aspekten der Themenfelder Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) beschäftigt. In diesen beiden Bereichen verstärkte der Computerpionier zuletzt seine Bemühungen.

Adventure-Klassiker Full Throttle für iPhone und iPad neu aufgelegt

Double Fine Productions hat heute eine Neuauflage des im Jahr 1995 erschienenen LucasArts-Abenteuerspiels Full Throttle im iOS-App-Store (Partnerlink) veröffentlicht. Der Klassiker wurde mit hochauflösenden 3D-Grafiken und überarbeiteter Musik ausgestattet, die Steuerung ist für iPhone, iPad und iPod touch optimiert worden.

Gerücht: Upgrade und Preissenkung für iPhone SE?

Das iPhone SE steht momentan im Fokus der Gerüchteküche. Die Berichte, die meist den Ursprung in der asiatischen Zuliefererindustrie haben, widersprechen sich dabei. Mancherorts wird eine Einstellung des Produkts erwartet – auch aufgrund der sich momentan häufenden Rabattaktionen (zuletzt gab es das iPhone SE mit 32 GB mehrfach für nur 299 Euro im Handel; 180 Euro günstiger als direkt bei Apple). Andere Insider gehen hingegen von einem Fortbestand von Apples Einsteiger-Smartphone aus. Ein besonders interessantes Gerücht stammt von einem französischen Blog.

Multimediasoftware: Corel schickt Toast 16 Titanium ins Rennen

Zu den Dauerbrennern im Mac-Markt gehört zweifellos Toast Titanium. Einst auf das Brennen und Authoring optischer Medien beschränkt, hat sich die Software der Corel-Tochterfirma Roxio in den letzten Jahren zu einem Multitalent für mehrere Einsatzzwecke entwickelt. Nun hat Roxio die Version 16 angekündigt.

Nuendo 8.0: Demoversion der Audio-Post-Production-Software verfügbar

Der auf Musikproduktionslösungen spezialisierte Anbieter Steinberg hat eine Demoversion von Nuendo 8.0 veröffentlicht. Nuendo 8.0 kam im Juni auf den Markt und ist eine professionelle, Mac-kompatible Anwendung für die (Nach-) Vertonung von TV-Sendungen, Filmen und Spielen.

Apple: iCloud-Software für Windows in neuer Version erschienen

Nicht nur Mac- und iOS-Anwender können Apples Online-Dienst iCloud nutzen, sondern auch Windows-User. Die dazu notwendige Software hat das kalifornische Unternehmen jetzt in der Version 6.2.2 veröffentlicht. Sie steht kostenlos zum Download bereit und setzt mindestens Windows 7 voraus.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007