Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Microsoft veröffentlicht August-Update für Office 2016

15. Aug 2017 19:45 Uhr - Redaktion

Microsoft hat heute das August-Update (Version 15.37) für die Bürosoftware Office 2016 zum Download bereitgestellt. Neben den obligatorischen Fehlerkorrekturen hat der Hersteller auch eine Neuerung implementiert: Einen Recherche-Assistenten für die Textverarbeitung Word zum Finden passender Zitate.

Insider über die nächste Apple Watch: Kein neues Design, aber mit Mobilfunkchip (Update)

15. Aug 2017 14:30 Uhr - Redaktion

Gerüchten, wonach die dritte Generation der Apple Watch über ein neues Design verfügen soll, hat ein namhafter Insider eine klare Absage erteilt. Nach Informationen des in der asiatischen Zuliefererindustrie bestens vernetzten Analysten Ming-Chi Kuo wird die nächste Apple-Computeruhr über ein praktisch unverändertes Gehäuse im Vergleich zum Vorgängermodell verfügen.

30 Jahre HyperCard: Internetarchiv ermöglicht Nutzung von Stacks im Web-Browser (2. Update)

15. Aug 2017 10:00 Uhr - Redaktion

Am 11. August 1987 wurde die von Bill Atkinson erschaffene Programmierumgebung HyperCard von Apple eingeführt. Sie war über zehn Jahre ein fester Bestandteil des klassischen MacOS und ermöglichte aufgrund des leicht zu erlernenden Karteikartensystems auch unerfahrenen Nutzern die Entwicklung von Software. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums lässt archive.org HyperCard wieder aufleben.

Neue Betas: macOS High Sierra und iOS 11 biegen auf Zielgerade ein

14. Aug 2017 19:30 Uhr - Redaktion

Endspurt für die Entwicklungsarbeiten an macOS High Sierra und iOS 11: Apple hat die zur WWDC 2017 angekündigten Betriebssysteme heute in jeweils einer sechsten Betaversion veröffentlicht. Der Build 17A344b von macOS High Sierra und der Build 15A5354b von iOS 11 warten mit Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen, Fehlerkorrekturen und Feintuning für die neuen Funktionen auf.

Apple verteilt erneut stilles Update an Macs

14. Aug 2017 16:45 Uhr - Redaktion

Apple hat binnen kurzer Zeit ein zweites stilles Update für Macs veröffentlicht. Seit dem Wochenende werden schrittweise aktualisierte Konfigurationsdaten für die Sicherheitsfunktion Gatekeeper (neue Version: 123) verteilt. Erst Mitte vergangener Woche gab es ein Gatekeeper-Update auf die Version 122. Über die Änderungen schweigt sich Apple leider aus.

Ausblick auf die nächste Intel-Prozessorarchitektur

14. Aug 2017 14:00 Uhr - Redaktion

Die nächste Prozessorarchitektur von Intel wirft ihren Schatten voraus. Sie hört auf den Namen Coffee Lake und soll in einer Woche offiziell angekündigt werden. Es handelt sich dabei um die achte Generation der Core-i-Prozessoren. Coffee-Lake-CPUs werden wie ihre Vorgänger der Kaby-Lake-Serie im 14-Nanometer-Verfahren gefertigt. Intel verspricht Leistungszuwächse von bis zu 30 Prozent sowie weitere Neuerungen.

StarCraft Remastered: Neuauflage des Strategiespielklassikers geht an den Start

14. Aug 2017 13:00 Uhr - Redaktion

Die im Frühjahr von Blizzard Entertainment angekündigte Neuauflage des Strategiespielklassikers StarCraft ist ab heute verfügbar. StarCraft Remastered kostet 14,99 Euro und enthält alle Inhalte der Originalversion inklusive der Erweiterung Brood War – angepasst an heutige Breitformatauflösungen (bis zu 4K) und lauffähig unter aktuellen Mac-Betriebssystemen.

E-Sport ist für jeden Fünften eine offizielle Sportart

14. Aug 2017 12:00 Uhr - Redaktion

Controller statt Ball und Kopfhörer statt Stollenschuh: E-Sportler sehen beim Spielen vielleicht nicht aus wie klassische Sportler, aber das professionelle Computerspiel verdient genauso viel Anerkennung. So sagt mehr als jeder fünfte Deutsche (23 Prozent), dass E-Sport seinem Verständnis nach ebenso eine Sportart ist wie Fußball, Handball oder Schwimmen. Unter den Gamern ist sogar jeder Dritte (33 Prozent) dieser Meinung.

Für den iMac Pro: AMD liefert Grafikkarten der Vega-Klasse aus

11. Aug 2017 18:30 Uhr - Redaktion

AMD hat den Startschuss für die ersten Grafikkarten basierend auf der neuen Vega-Architektur gegeben. Die Radeon RX Vega 56 und die Radeon RX Vega 64 sind ab sofort zu Preisen von 399 bzw. 499 US-Dollar verfügbar und bieten eine Rechenleistung von 10,5 bzw. 12,7 TFlops. Apple setzt beide Grafikkarten im iMac Pro ein, der im Dezember auf den Markt kommt. Aber auch der externe Betrieb unter macOS High Sierra ist möglich.

Ticker: Mozilla bessert Firefox-Update nach; Rabatt auf "Atlas der menschlichen Anatomie"; Neue Safari-Testversion

11. Aug 2017 17:15 Uhr - Redaktion

Mozilla bessert Firefox-Update nach - für das am Dienstag veröffentlichte Firefox 55 ist ein Bug-Fix-Update erschienen, das unter anderem Probleme mit der Tab-Wiederherstellung und der Darstellung von Inhalten behebt (Aktualisierung auf Version 55.0.1 via Menü "Firefox" => "Über Firefox"). +++ Rabatt auf "Atlas der menschlichen Anatomie" - die Lern-App für iPhone und iPad wird nur heute für 1,09 statt 24,99 Euro angeboten (Partnerlink). +++ Neue Safari-Testversion - die Technology Preview 37 ermöglicht das Testen der neuen Funktionen von Safari 11, darunter das Blockieren automatisch abspielender Videos (mehr dazu hier). Der parallele Betrieb mit Safari 10 ist möglich.

Apple TV: radio.de veröffentlicht tvOS-App

11. Aug 2017 13:30 Uhr - Redaktion

Das Softwareangebot für Apple TV hat einen prominenten Neuzugang erhalten: der Anbieter radio.de ist ab sofort auf der Set-top-Box vertreten. Mit der kostenlosen tvOS-App (Partnerlink) lassen sich die Audiostreams von mehr als 30.000 Radiosendern und Podcast-Kanälen aus der ganzen Welt abrufen.

Apple: 2017er MacBook Pro jetzt auch im Refurbished-Store

10. Aug 2017 20:15 Uhr - Redaktion

In seinem Refurbished-Store bietet Apple sogenannte generalüberholte Geräte an. Dabei handelt es sich meistens um Rückläufer aus Online-Bestellungen, Ausstellungsstücke von Ladengeschäften oder Geräte mit defekten Komponenten, die repariert wurden. Generalüberholte Apple-Produkte sind voll funktionsfähig und bieten volle Herstellergarantie.

Synology: Neues Einsteiger-NAS mit Platz für vier Laufwerke

10. Aug 2017 16:30 Uhr - Redaktion

Der in Taiwan ansässige Hersteller Synology hat ein neues Modell seiner auch bei Mac-Usern beliebten Netzwerkspeichersysteme (NAS) angekündigt. Die DiskStation DS418j kostet rund 300 Euro und verfügt über vier Laufwerksfächer für Festplatten und SSDs mit SATA-Schnittstelle (2,5 und 3,5 Zoll). Es richtet sich sowohl an Privatnutzer als auch an Arbeitsgruppen und kleine Firmen.

Apple stoppt Signierung von iOS 10.3.2: Downgrade nicht mehr möglich

10. Aug 2017 13:00 Uhr - Redaktion

Wenn Apple ein iOS-Update veröffentlicht, bleibt für eine begrenzte Zeit die Rückkehr zur Vorgängerversion möglich. Für Nutzer, die nach der Installation eines Updates auf gravierende Probleme stoßen, sei es durch einen schweren Fehler im Betriebssystem oder aufgrund einer Inkompatibilität mit einer App, ist dies häufig der rettende Ausweg. Nun hat Apple die Signierung von iOS 10.3.2 gestoppt.

Ticker: Rabatt auf iTaskX; Update für Little Snitch; Blender 2.79 kommt

09. Aug 2017 18:15 Uhr - Redaktion

Rabatt auf iTaskX - die mit Microsoft Project kompatible Projektmanagementsoftware wird kurzzeitig mit 50 Prozent Rabatt für 70 statt 140 Euro angeboten. Eine Demoversion des ab OS X Yosemite lauffähigen Programms ist verfügbar. +++ Update für Little Snitch - die Version 4.0.2 bietet eine vereinfachte Migration von Little Snitch 3 und viele kleinere Bug-Fixes. Bei MacGadget können Sie eine Lizenz der Firewall-Software gewinnen. +++ Blender 2.79 kommt - die neue Version der kostenlosen Modelling-, Animations- und Rendering-Software befindet sich in der abschließenden Entwicklungsphase und bietet neben Hunderten Bug-Fixes auch einige Neuerungen (Denoising im Cycles-Renderer, zusätzliche Erweiterungen...).

Keine Verspätung beim iPhone 8? Insider erwartet Markteinführung für September

09. Aug 2017 13:45 Uhr - Redaktion

Im Rahmen der lebhaften Spekulationen über das iPhone 8 war in den vergangenen Wochen mehrfach von einem möglicherweise verspäteten Verkaufsstart die Rede. Probleme bei der Fertigstellung neuer Funktionen und Anpassung der Produktionsstraßen könnten dazu führen, dass das mit Spannung erwartete Produkt erst zum Jahresende anstatt im September oder Oktober auf den Markt komme, hieß es in der Gerüchteküche. Ein namhafter Branchenkenner beurteilt die Lage anders.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007