Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple stellt iPhone X mit 5,8-Zoll-Display, randlosem Design, Gesichtserkennung und drahtlosem Laden vor

13. Sep 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat, wie im Vorfeld erwartet, auf einer Produktpräsentation im Steve-Jobs-Theater in Cupertino das iPhone X präsentiert. Es verfügt über ein 5,8-Zoll-OLED-Display mit HDR- und True-Tone-Unterstützung, ein randloses Design und eine Gesichtserkennung. Das iPhone X unterstützt das drahtlose Laden, der Home-Button mitsamt Touch-ID ist Geschichte. Die Markteinführung erfolgt im November zu Preisen ab 1149 Euro.

Apple präsentiert iPhone 8 und iPhone 8 Plus

13. Sep 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Neben dem iPhone X hat Apple auch das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus angekündigt. Es handelt sich dabei um verbesserte Modelle basierend auf dem Design von iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Sie sind ab Mitte September zu Preisen ab 799 Euro erhältlich.

Apple TV bekommt 4K- und HDR-Unterstützung

13. Sep 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat die fünfte Generation seiner Set-top-Box vorgestellt. Sie erlaubt nun die Wiedergabe von hochauflösenden 4K-Inhalten, gleichzeitig sorgt die HDR-Unterstützung (Dolby Vision und HDR10) für eine verbesserte, kontrastreichere Farbdarstellung. Im iTunes-Store gekaufte HD-Filme werden kostenfrei auf die 4K-HDR-Versionen umgestellt, sobald diese verfügbar sind.

Die iPhone-X-Keynote im Schnelldurchlauf: Zwölf Minuten statt zwei Stunden

13. Sep 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Wie bereits zur WWDC 2017 im Juni hatte Apple auch beim diesjährigen September-Event ein umfangreiches Programm abzuarbeiten. Neben dem iPhone X wurden iPhone 8, iPhone 8 Plus, Apple TV 4K sowie die dritte Apple-Watch-Generation vorgestellt, dementsprechend lange dauerte die Keynote (zwei Stunden). Nach dem Motto "In der Kürze liegt die Würze" gibt es nun einen Video-Schnelldurchlauf.

Ticker: Rabatt auf USB-C-Dock mit HDMI und Ethernet; Breitband-Initiative von Vodafone; iTaskX ist fit für macOS 10.13

12. Sep 2017 18:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf USB-C-Dock mit HDMI und Ethernet - das MacBook-kompatible Produkt des Herstellers Inateck ist bei Amazon momentan für 75,99 statt 185,99 Euro zu haben (Partnerlink). Es bietet drei USB-A-Ports, einen HDMI-Ausgang (4K bei 30 Hz), eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle, zwei USB-C-Ports und einen Slot für SD-Speicherkarten und lädt den Akku mit bis zu 60 Watt. +++ Breitband-Initiative von Vodafone - bis 2021 will das Unternehmen in Deutschland 13,7 Millionen Internet-Anschlüsse mit Gigabit-Geschwindigkeit schaffen, auch in ländlichen Gebieten. Das entspräche rund einem Drittel der Haushalte. +++ iTaskX ist fit für macOS 10.13 - die neueste Version der mit Microsoft Project kompatiblen Projektmanagementsoftware wurde für das neue Mac-Betriebssystem zertifiziert.

Vor Produktpräsentation: Apple nimmt Online-Shops weltweit vom Netz

12. Sep 2017 14:30 Uhr - Redaktion

Es ist ein altbekanntes Ritual vor Apple-Events: Der Online-Shop des Mac- und iPhone-Herstellers wird mehrere Stunden vor Beginn der Veranstaltung vom Netz genommen. So auch diesmal – Apples Online-Einkaufsladen ist seit dem frühen Nachmittag weltweit nicht mehr erreichbar. "Wir sind bald wieder da", heißt es in einer vorgeschalteten Informationsgrafik.

Heute: Apple stellt iPhone X und weitere neue Produkte vor

12. Sep 2017 11:45 Uhr - Redaktion

Um 19:00 Uhr MESZ beginnt am heutigen Dienstag Apples Produktpräsentation in Cupertino. Das Highlight der Veranstaltung, die per Livestream verfolgt werden kann, wird das iPhone X sein. Daneben werden weitere neue Produkte erwartet, darunter iPhone 8, iPhone 8 Plus und die dritte Apple-Watch-Generation mit LTE-Unterstützung. Veranstaltungsort ist das Steve-Jobs-Theater im Apple Park, dem neuen Hauptquartier des Computerpioniers. Es handelt sich dabei um das erste Event, das in dem unterirdisch angelegten, mit 1000 Plätzen ausgestatteten Auditorium stattfindet.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007