Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Apple: Finalversion von macOS High Sierra ab sofort erhältlich

Apple hat heute das Betriebssystem macOS High Sierra in der finalen Version kostenlos im Mac-App-Store (Partnerlink) zum Download bereitgestellt (Umfang: knapp fünf GB). Der Nachfolger von macOS Sierra ist ein auf Feinschliff, Leistung und Technologie getrimmtes Release in der Tradition von OS X Snow Leopard und OS X El Capitan. Bei der Finalversion handelt es sich um Build 17A365.

Tipp: Bootfähiges Installationslaufwerk mit macOS High Sierra erstellen

Das neue Betriebssystem macOS High Sierra schnell und unkompliziert auf mehrere Macs verteilen – das kostenlose Tool DiskMaker X macht es möglich. Es erstellt ein bootfähiges Installationslaufwerk auf Basis des im Mac-App-Store angebotenen Installers mit macOS High Sierra.

E-Mail-Client Airmail: Version 3.5 ist fit für macOS High Sierra

Der italienische Entwickler Bloop hat den E-Mail-Client Airmail in der Version 3.5 veröffentlicht (Mac-App-Store-Partnerlink). Das Update führt Unterstützung für das Betriebssystem macOS High Sierra ein, das am heutigen Abend erscheint, integriert die Systemsuche Spotlight und bietet Fehlerkorrekturen sowie Optimierungen.

macOS High Sierra: Leitfaden für den Umstieg auf das neue Apple-Betriebssystem

Apple hat die Finalversion von macOS High Sierra zum Download freigegeben. So verlockend die Installation eines neuen Betriebssystems kurz nach dessen Veröffentlichung auch sein mag, es gibt einige Dinge vor dem Umstieg zu beachten. MacGadget rät: Wer seine Macs beruflich nutzt, sollte erst zu einem späteren Zeitpunkt wechseln.

Kostenloses Tool zeigt anstehende Termine in der Menüleiste an

Der Entwickler Nathan Spindel bietet mit Next Meeting (Mac-App-Store-Partnerlink) eine kostenlose Software an, die über den nächsten anstehenden Termin in der Menüleiste informiert. Als Quelle dient der Systemkalender, der auch auf iCloud, Exchange, Google, Yahoo und CalDAV zugreifen kann.

Western Digital: Neues RAID-System mit bis zu 20 TB und USB-C

Western Digital hat mit My Book Duo ein neues Speichersystem angekündigt. Es ist mit zwei für den Dauerbetrieb ausgelegten 3,5-Zoll-Festplatten der Serie WD Red ausgestattet, bietet eine Kapazität von bis zu 20 TB und wird über die USB-C-Schnittstelle mit dem Mac verbunden.

Heute um 19:00 Uhr: Apple veröffentlicht macOS High Sierra

Die nächste Generation des Mac-Betriebssystems steht in den Startlöchern: Apple wird am heutigen Abend - um etwa 19:00 Uhr - die Finalversion von macOS High Sierra freigeben. Der Download erfolgt wie gewohnt über den Mac-App-Store. Das neue Betriebssystem, das die Versionsbezeichnung 10.13 trägt, wurde im Juni auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2017 in San Jose angekündigt und befand sich drei mehr als Monate im Betatest. macOS High Sierra ist kostenlos.

Apple liefert erneut Gatekeeper-Update an Macs aus

Es gibt wieder ein neues stilles Update von Apple: Seit dem Wochenende verteilt das Unternehmen die Version 130 der Gatekeeper-Konfigurationsdaten an Macs mit macOS High Sierra und älteren Betriebssystemversionen. Zu den Änderungen wurden keine Angaben gemacht. Der Hersteller aktualisiert die Gatekeeper-Konfigurationsdaten in regelmäßigen Abständen, um die Sicherheit des Macs zu gewährleisten.

Netto Marken-Discount startet Rabattaktion für iTunes-Store-Guthabenkarten

Bei der Supermarktkette Netto Marken-Discount ist heute eine Sonderaktion für iTunes-Store-Guthabenkarten angelaufen. Auf iTunes-Karten im Wert von 25, 50 und 100 Euro gibt es in den Filialen des Unternehmens zehn Prozent Nachlass, zudem erhalten Besitzer einer DeutschlandCard bis zu 500 Zusatzpunkte, mit denen an der Kasse Geld gespart werden kann.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007