Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ticker: Rabatt auf MacBook-Tasche; C64-Comeback; Disk Drill an macOS High Sierra angepasst

Rabatt auf MacBook-Tasche - Inateck bietet die für 13-Zoll-Notebooks ausgelegte, aus Filz gefertigte Tasche (innen Flanell) derzeit für 12,99 statt 30,99 Euro bei Amazon an (Partnerlink). Das Produkt erhält im Durchschnitt sehr gute Bewertungen, eine kleine Filztasche für eine Maus, Ladegerät oder Akku wird mitgeliefert. +++ C64-Comeback - die Computer-Legende wird im verkleinerten Originaldesign als Spielkonsole mit 64 Spieleklassikern und Joystick neu aufgelegt. Preis und Verfügbarkeit noch unbekannt. +++ Disk Drill an macOS High Sierra angepasst - die Version 3.5 der Datenrettungssoftware unterstützt das neue Betriebssystem und das Dateisystem APFS. Das Programm gibt es derzeit im Rahmen eines günstigen Bundles.

Mac-Version von Wirtschaftssimulation "RollerCoaster Tycoon Classic" erschienen

Ende 2016 wurde "RollerCoaster Tycoon Classic" für iOS und Android veröffentlicht, nun hat die Wirtschaftssimulation auch den Sprung auf die Mac-Plattform geschafft. Es handelt sich dabei um eine Kombination von "RollerCoaster Tycoon 1" (aus dem Jahr 1999) und "RollerCoaster Tycoon 2" (aus dem Jahr 2002), angepasst an heutige Betriebssysteme.

Spezifikationen von USB 3.2 verabschiedet: Datenübertragungsrate wird verdoppelt

Im Juli kündigte das Industriekonsortium USB Promoter Group die nächste Generation des Schnittstellenstandards USB an. Nun wurden die Spezifikationen von USB 3.2 verabschiedet. USB 3.2 verdoppelt gegenüber USB 3.1 die maximale Datenübertragungsrate von zehn auf 20 Gbit pro Sekunde.

Update für kostenfreie Malsoftware Krita verbessert Mac-Unterstützung

Das kostenlose Malprogramm Krita steht ab sofort in der Version 3.3 zum Download bereit. Die Entwickler des Open-Source-Projekts haben mehrere Fehlerkorrekturen und Verbesserungen vorgenommen, darunter auch Mac-spezifische Änderungen.

Mac-App-Store: Rabatte auf Dungeons 2, Omerta, Tropico 5 und Crookz

Kalypso Media hat den Startschuss für eine herbstliche Rabattaktion im Mac-App-Store gegeben. Für wenige Tage gibt es alle Spiele von Kalypso Media um bis zu 50 Prozent günstiger. Beispielsweise wird das Fantasy-Strategiespiel Dungeons 2 (Partnerlink) für 21,99 statt 44,99 Euro angeboten. Der Preis der Wirtschaftssimulation Tropico 5 (Partnerlink) wurde von 24,99 auf 12,99 Euro reduziert.

Amazon: HDR-Unterstützung und Preissenkung für Fire TV

Amazon hat auf die Einführung von Apple TV 4K reagiert und ein neues Modell seiner Set-top-Box angekündigt. Das neue Fire TV (Partnerlink) unterstützt wie das Apple-Produkt nun ebenfalls die HDR-Farbdarstellung. Dabei beschränkt sich Amazon aber auf den HDR10-Standard, Dolby Vision wird im Gegensatz zu Apple TV nicht unterstützt.

Web-Browser: Firefox Quantum mit schnellerer Engine kommt im November

Die nächste Generation des Web-Browsers Firefox steht in den Startlöchern. Sie enthält die neue Engine Quantum, die auch namensgebend für die Software ist, und verspricht eine deutlich schnellere Seitendarstellung. Mozilla will damit in puncto Performance zum weltweit meistgenutzten Browser Chrome aufschließen.

Apple: iPhone 7 und iPhone 8 haben kein UKW-Radio

In den letzten Jahren wurde Apple mehrfach dazu aufgefordert, einen möglicherweise im iPhone vorhandenen FM-Chip zu aktivieren, damit die Nutzer im Katastrophenfall Mitteilungen von staatlichen Stellen per analogem UWK-Radio empfangen können. Nachdem sich nun auch die US-Regulierungsbehörde FCC in die Diskussion eingeschaltet hat, gab Apple eine Stellungnahme ab.

Boot Buddy erstellt bootfähigen USB-Stick zur Installation von macOS

Wer mehrere Macs besitzt oder administriert und diese auf ein neues Betriebssystem aktualisieren möchte, ist sicherlich an einer möglichst bequemen Vorgehensweise interessiert. Zwar lässt sich der einmal heruntergeladene macOS-Installer per Netzwerk auf andere Macs verteilen, praktischer ist jedoch ein bootfähiger USB-Stick.

AVM veröffentlicht umfangreiches Softwareupdate für Fritz!Box 7490 (Update: Auch für 7590)

Für den auch unter Mac-Anwendern beliebten WLAN-Modemrouter Fritz!Box 7490 ist ein Update erschienen. Das Fritz!OS 6.90 führt Mesh-Unterstützung ein (mehr dazu weiter unten), verbessert die VoIP-Sprachqualität, die DSL-Kompatibilität sowie die Unterstützung für DECT-Telefone von Gigaset und Siemens und bietet zahlreiche Fehlerkorrekturen und Optimierungen.

iPhone X: Apple nennt Details zur Gesichtserkennung

Bezüglich der Gesichtserkennung des iPhone X haben viele User noch offene Fragen und sehen Face-ID mitunter sogar skeptisch. Die Situation erinnert an das Jahr 2013, als mit dem iPhone 5s der Fingerabdruckscanner Touch-ID eingeführt und anfangs ebenfalls Bedenken geäußert wurden. Mit einer ausführlichen Dokumentation zu Face-ID will Apple nun Antworten liefern.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007