Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ticker: Updates für Telegram und Parallels Desktop 13; Rabatt auf USB-Ladegerät

Update für Telegram - die Version 4.3 des nichtkommerziellen Chatdienstes verbessert Notifikationen, führt Unterstützung für die Wiedergabe von Twitch-Streams ein und erlaubt das Bearbeiten eingefügter Bilder vor dem Absenden (iOS-App-Store-Partnerlink). Außerdem lässt sich während Anrufen nun die Signalstärke prüfen. +++ Rabatt auf USB-Ladegerät - das Produkt des Herstellers Ugreen verfügt über zwei USB-Ports zum Aufladen von iOS-Hardware und anderen Geräten und wird bei Amazon derzeit für 9,99 statt 17,99 Euro angeboten (Partnerlink). Es liefert an einem Port bis zu 2,4A Ladestrom. +++ Erstes Update für Parallels Desktop 13 - die Version 13.0.1 verbessert Leistung und Stabilität und behebt diverse Fehler. Parallels Desktop 13 ist seit Mitte August erhältlich (mehr dazu hier).

Studie: AirPods dominieren Markt für drahtlose Ohrhörer

Mit den Ende 2016 eingeführten AirPods hat Apple offenbar einen Volltreffer gelandet. Einer neuen Studie zufolge kommen die drahtlosen, für Macs und iOS-Hardware optimierten Ohrhörer auf einen US-Marktanteil von etwa 85 Prozent. Demnach wurden seit Jahresbeginn in den USA knapp eine Million Bluetooth-Ohrhörer verkauft, mehr als 800.000 davon waren AirPods. Durch die enge Verzahnung mit der Sprachassistentin Siri seien die AirPods nicht einfach nur Ohrhörer, sondern in Wirklichkeit eine Erweiterung für das iPhone, so die Marktforscher über den Verkaufserfolg des Produkts.

Apple schmeißt beliebte YouTube-App eines Drittanbieters aus dem iOS-App-Store

Apple hat die iPhone- und iPad-App ProTube aus dem iOS-App-Store entfernt. Es handelt sich dabei um eine alternative YouTube-Software, die sich aufgrund ihres reichhaltigen Funktionsumfangs unter Anwendern großer Beliebtheit erfreute. Google war ProTube jedoch ein Dorn im Auge.

Aufgeräumte Menüleiste: Bartender jetzt mit macOS High Sierra kompatibel

Ein weiteres bekanntes Tool ist an macOS High Sierra angepasst worden. Die Version 3.0 von Bartender lässt sich unter dem kommenden Betriebssystem einsetzen. Für Nutzer von Bartender 2.x gibt es eine gute Nachricht: Das Update wird kostenlos sein.

Apple verteilt erneut stilles Update an Macs

Apple hat binnen kurzer Zeit ein zweites stilles Update für Macs veröffentlicht. Seit Sonntag werden schrittweise aktualisierte Konfigurationsdaten für die Sicherheitsfunktion Gatekeeper (neue Version: 126) verteilt. Erst Ende vergangener Woche gab es ein Gatekeeper-Update auf die Version 125. Über die Änderungen schweigt sich Apple leider aus.

Kostenfreier Audioeditor Audacity: Großes Release am Horizont

Die nächste Version des kostenlosen Audioeditors Audacity wirft ihren Schatten voraus. Das Open-Source-Projekt hat am Wochenende einen ersten Ausblick auf Audacity 2.2 gegeben. Die Entwickler haben die Menüstruktur der Anwendung komplett überarbeitet und vereinfacht, ohne jedoch Funktionen zu beschneiden.

Curve: Neuer Ständer für MacBook und MacBook Pro jetzt erhältlich

Im Sommer kündigte Twelve South mit Curve einen neuen Ständer für Mobilmacs an. Nun hat der US-Zubehörhersteller die Verfügbarkeit des Produkts in Europa bekannt gegeben. Der Ständer hebt das Notebook um rund 15 Zentimeter an und verbessert im Zusammenspiel mit externen Bildschirmen und Eingabegeräten die Ergonomie.

Canon Selphy CP1300: Kompakter Fotodrucker mit Mac- und iOS-Unterstützung und optionalem Akku

Zum empfohlenen Verkaufspreis von 139,99 Euro kommt in diesen Tagen der Selphy CP1300 von Canon in den Handel. Der kompakte Drucker gibt Fotos im Postkartenformat (14,8 mal zehn Zentimeter) aus und arbeitet mit Thermosublimationstechnik. Ein optionaler Akku (bis zu 54 Drucke mit voller Ladung) ermöglicht die mobile Nutzung.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007