Adressbuch - iCloud

04. Sep 2019 12:37 Uhr - Franz

Nachdem ich hier betreffend Notizen gute Hilfe bekommen habe, denke ich, auch beim Adressbuch gibt es vielleicht eine Lösung.

Ich habe am iMac natürlich sämtliche Adressen sowohl privater als auch nicht privater Natur gespeichert. Einige Telephonnummern möchte ich auch am iPhone haben, private aber nicht. Gibt es so wie bei Notizen eine Unterteilung in Local und iCloud? Muß ich wirklich sämtliche Adressen händisch eingeben, bzw. soweit sie vom Telephonbuch ladbar sind, am iPhone extra speichern? 

 

wie in Notizen., lokales Adressbuch und iCloud-Adresssbuch können gut koexistieren und nur cloud gleicht sich ab.

Sonstiger Tip: Markiere alle gewünschten Personen im Adressbuch und zieh sie einfach in ein offenes Numbers Blatt, Numbers erstellt sofort eine komplette Liste, die für Zwecke wie Datenbanken, Serienbriefe etc. dienlich ist.