Apple Mail unter macOS Sierra: Versand klappt nicht mehr

24. Juni 2020 12:19 Uhr - schmidth

Moin liebe Forumiten,

seit gestern plagt mich das Problem, daß ich mails auf meinem iMac (Mac-OS Sierra, 10.12.6, apple mail) nur noch empfangen, jedoch nicht mehr senden kann.

muß an den Einstellungen  im iMac liegen, webmailer von 1und1 funtioniert, mail auf iPhone und iPad auch. Bin am Verzweifeln, hab  händisch nix verändert  und auch keine anderen Änderungen an Router (FritzBox 7590) etc. vorgenommen.

Kann jemand helfen? 1und1 hotline meint, ich soll mich an apple wenden, bei Apple-mail kennen sie sich nicht aus... Bei Port soll ich 587 eintragen, aber der steht doch schon drin....  :-/

Beste Grüße, Horst 

Hallo Horst,

geh doch in Mail mal in die Menüleiste, dort auf Fenster und Verbindung prüfen. Was genau wird dir dann für SMTP angezeigt? Steht da eventuell was hilfreiches drin?

Ansonsten penibel die Einstellungen auf dem Mac und dem iPad vergleichen (zumindest alles, was unter SMTP einzutragen ist). Sind da irgendwelche Unterschiede erkennbar?

Hallo Maculi, 

wenn ich über die Menüleiste und Fenster/Mail-Verbindung prüfen gehe, steht beim Account-Namen bei IMAP „Verbindung und Anmeldung beim Server erfolgreich“. Bei SMTP Steht „Verbindung zum Server erfolgreich, keine Anmeldung erforderlich“. 

dann sollte es doch funktionieren. Wie lautet denn die Fehlermeldung, wenn nichts rausgeht? Oder liegt die mail nur im Ausgang rum, und das wars?

Sollte, sollte, Fahrradkette. Ich habe das Problem auch, eine praktikable Lösung kenne ich leider nicht. Alle Accounts löschen und neu anlegen hat dann geklappt. Toll, wenn man viele Adressen zu verwalten hat.

Es geht auch noch besser. Ich habe Mail unter Mojave auf zwei Rechnern, beide sind identisch konfiguriert. Auf einem Rechner werden in Mail nicht alle Mails eines bestimmten Accounts empfangen, sondern nur einige, ganz nach Gutdünken von Mail. Auf dem selben Rechner sind die Mail- Accounts mit einer anderen Büro-Software (Datenbanklösung) verknüpft, da kann ich mit einigen Accounts (verschiedene Anbieter) empfangen aber nicht senden oder umgekehrt. Super …

Ich bekomme es tatsächlich nicht hin... die Einstellungen sind, wie sie sein sollen - trotzdem klappt es nicht. Wenn ich meinen Account lösche und neu anlege, sind dann alle mails weg? Oder werden sie bei Erfolg alle neu importiert? (Habe IMAP)

Beste Grüße, Horst

So genau weiß ich das leider nicht mehr. Die Mails liegen doch auf dem Server, du legst lediglich einen Account in Mail neu an. Ich vermute, dass sich daher nichts ändert. Aber sicher bin ich nicht.