AppleTV 4K und kabellose Kopfhörer?

19. Jul 2018 22:15 Uhr - Adrian_

Servus, liebe Auskenner.

Kurzes Intro:

Ich habe seit kurzer Zeit neue und leider auch nervige Nachbarn. Rund um die Uhr darf ich nun ungefragt teilhaben an Bässen und Gedröhne. Musikgenuss des einen ist der Ärger des anderen... Gespräche fruchteten bislang nicht wirklich. Außerdem übertragen diese Altbauwohnungen hier diese nervigen Frequenzbereiche selbst dann noch, wenn die Musik offensichtlich leiser gedreht wurde, womöglich über die Dielen oder was weiß ich. Egal.

-

Meine Überlegung ist nun, mich mit kabellosen Kopfhörern abzuschirmen, wenn die berühmt-berüchtigte Zündschnur ;) mal besonders kurz ist, um so Ärger mit der lieben Nachbarschaft entgegen zu wirken.

Ist die Bluetooth-Schnittstelle der AppleTV 4K uneingeschränkt nutzbar?

Wie schauts aus, wenn ich nicht darüber netflixe, sprich die Box quasi aus/im Standby  ist und ich normal TV schaue (Sony KDL 32W706B), muss ich dann diese Kopfhörer ständig umswitchen oder so?

Tipps welche Kopfhörer besonders für oben genanntes Problem taugen, wären auch hilfreich.

Lieben Dank.

Wie schauts aus, wenn ich nicht darüber netflixe, sprich die Box quasi aus/im Standby  ist und ich normal TV schaue (Sony KDL 32W706B), muss ich dann diese Kopfhörer ständig umswitchen oder so?

Hat dein TV-Gerät Bluetooth? Falls ja, den Kopfhörer damit koppeln - dann versorgt er IMHO beide Quellen: Apple TV und TV-Signal.

hast du inzwischen einen passenden Bluetooth-Kopfhörer gefunden? Wenn ja, welches Modell?

Ich bin ebenfalls auf der Suche.