Apps vom iPhone auf iPad übertragen?

06. Apr. 2010 23:14 Uhr - Hannes

Wie ist das eigentlich: Wenn ich mir ein iPad kaufe und mit iTunes verbinde, werden dann all meine vorhandenen iPhone-Apps automatisch auf das iPad übertragen oder muss ich für jede App eine neue Lizenz kaufen?

Hallo Hannes, die Apps können einzeln ausgewählt und auf dem iPad installiert werden. Eine neue Lizenz muss dafür nicht erworben werden.

Ich kann also bereits gekaufte iPhone OS Apps problemlos auf mein iPad übertragen und muss nicht extra neue Lizenzen dieser Apps speziell für das iPad erwerben. Sehr gut, sehr schön. :)

sie werden dann in der Größe des iPhone Displays laufen oder hässlich vergrößert. Ich denke das ein paar Tage dauern wird, bis die Entwickler ihre Apps "angepasst" haben.

Hi, ich kann zwar im iTunes die Apps vom iPhone anklicken und anmarkern, sie werden dennoch nicht auf das iPad übertragen. Gibts noch einen Geheimtrick?

Das geht doch nur mit den sogenannten Universal-Apps, die sind für iPhone, iPod touch und iPad entwickelt wurden ....

Es Grüßt wie immer der Ray