Equalizer für macOS

13. März 2020 22:01 Uhr - Jim

Guten Abend!

Wie kann ich macOS um einen Equalizer ergänzen? In den Bordmitteln bin ich leider nicht fündig geworden.

Dank & liebe Grüße

leistet das meines Wissens. Eines von mehreren Tools

eqMac bietet einen systemweiten Equalizer. Allerdings weiß ich ad hoc nicht, was der Stand bei dem Projekt ist und ob macOS Catalina unterstützt wird.

Boom 3 von https://www.globaldelight.com/ erfüllt sicherlich Deinen Wunsch. Die App wird permanent weiterentwickelt. Ja, sie kostet was, aber Globaldelight hat gerade eine St. Patricks Aktion. Ich hätte aktuell 7,50 € gezahlt. Schau einfach mal.

Boom sieht wirklich sehr vielversprechend aus.

Ich teste jetzt die Demo. Bei Gefallen wären 10 $ keine große Summe.

Ich muss nochmal nachfragen: Ich bilde mir ein, dass es einen Equalizer in MacOS gibt oder früher mal gab. Irre ich mich da oder ist das Feature in den Untiefen des Systems irgendwo zu finden? Nur interessehalber, ich sehe mir Boom 3 dennoch an.

.. gibt es auf jeden Fall in iTunes bzw. Music.app, z.B. Menü iTunes/Fenster/Equalizer.

Ansonsten ist es davon abhängig, welchen Audio-Treiber Du für Dein Audio-Gerät im MacOS verwendest und ob dessen SW einen Equalizer mitbringt.