Facetime startet von selbst

17. März 2019 19:12 Uhr - zarni.woop

Hallöchen,

 

seit ein paar Tagen stelle ich fest, dass sich Facetime von selber startet. Der Mac Mini  läuft auf El Capitan 10.11.6 und hat eine Apple isight FW Kamera dran. Das WLAN ist nicht aktiviert.

Kennt das jemand?

Gruß

Jens

es startet irgendwann, nicht nach dem Starten...

Facetime ist als Telefonieanwendung im System registriert. (Es sei denn, man hat was anderes installiert.) Es kann also sein dass es von alleine startet, wenn irgendeine Aktion "telefonieren" will. Vielleicht kannst Du mal beobachten, was kurz davor so passiert.

Da gibt es leider keinen Hinweis. Ich arbeite mit der Kiste seit zig Jahren und dass ist neu. Hmmm... 

Kannst ja mal schauen, ob in dem Moment was in der Konsole dazu steht. Leider wird das Thema Log Files bei Apple dermaßen schlampig gehandhabt, dass es fast unbrauchbar ist. (95% Fehlermeldungen, die im Grunde nichts aussagen.) Aber es ist ein Versuch wert.