Fotos nur auf iPad oder iPhone löschen

11. Jul 2018 13:47 Uhr - viento

Ich bekomme jetzt  beim  Foto—Aufladen den Hinweis, meine iCloud hätte zu wenig Speicherplatz. 

Einige Fotos sollen nur auf dem iPad gelöscht werden damit dort neue während meines Urlaubes drauf passen.

Allerdings sollen sie auf anderen Geräten erhalten bleiben, auf dem iMac zuhause usw.

Ich habe mir dazu eine zweite .photoslibrary angelegt, nur lokal auf dem Mac, nicht in der iCloud. Mit gedrückter Wahltaste kann man beim Start von Fotos zwischen den beiden umschalten.

Wenn du im Urlaub bist, würde ich gar nix löschen, denn die iCloud hält alle Bilder auf allen Geräten synchron, also werden vermutlich dann die Bilder auf allen Geräten gelöscht.

5GB sind bekanntlich frei, 50 GB kosten pro Monat 99 ct und 200 GB 2,99 €. Mehr geht natürlich auch... Da würde ich wenigsten vorübergehend upgraden. Damit bist du auf der sicheren Seite und es fehlen dir keine Bilder und damit Erinnerungen, die unwiderruflich weg wären.