Mac Pro 2008 und Mojave Patcher: Kompatible Grafikkarte?

08. Okt. 2018 08:25 Uhr - hifo

moin, ich habe folgendes problem. Brauche hilfe. ich habe Mac pro 3.1 2008 und Grafikkarte AMD R9 Tonga, läuft auf El Capitan Tadellos aber ich habe auf meinem 2. SSD Fplatte, MacOS Mojave mit Pachtools Installiert, leider Black screen und wird nicht erkannt.
was kann ich tun, eine Treiber finde ich auch nicht. Gibt es Lösung?
Danke im Voraus..!

Danke für Schnelle Antwort

Welche GraKa kann ich verwenden? ich habe mittlerweile 3 stück gekauft, keine funktioniert, zurück geben geht auch nicht mehr.

Wenn du nicht eine speziell für den Mac gebaute Karte verwendest, dann fehlt dieser das Apple-ROM. Dies bedeutet, daß du erst was am Monitor sehen wirst, wenn der Mac ins macOS rein geht. Vorher dürfte der Monitor schwarz bleiben – also kein Ladebalken und bei gedrückter Optionstaste beim Starten, siehst du dann logischer Weise auch nichts. Sprich – keine Festplattenauswahl z.B.. Außer diesem Manko sollte die Karte aber zu 100% funktionieren.

Du findest sicher über Google od. Youtube jede Menge Infos in der Sache...

Danke, ich werde mir wieder eine Neuer Karte bestellen, Da ich Mac Pro 3.1(2008) habe, 

mittlerweile habe ich 4st GRAKAr, 

AMD R9 xxx 4GB ( Läuft nur auf El Capitan)

AMD R9 270 2GB (läuft garnicht)

Ati Radeon  6670 2GB

und ATI Radeon 5780 1GB (ist Defekt geliefert, kann ich nicht zurück geben).

seit 1996 bin ich Apple User( habe immer noch 9600 Power PC als Erinnerung behalten), aber so wie jetzt ich verzweifelt bin war ich noch nie...

Ganz grosse Dankeschön an Euch...

Mit dem Mac Pro aus 2008 geht das gar nicht! Erst ab 2010 und 2012...

Diese Karte läuft tadellos: SAPPHIRE Radeon HD 7950 Mac Edition

V O R S I C H T !

Ok, Danke.

 soll ich den SAPPHIRE Radeon HD 7950 Mac Edition Kaufen?

ich will eigentlich von meinem nicht trennen, Weil ich gut bestückt habe bis auf Grafikkarte.

noch mal Danke!

Ich würde dir zu dem Kauf der 7950 raten (bzw. finde nichts, was dagegen spräche), das sind ziemlich beeindruckende Karten für ihr Alter. Aber: Ich habe keine Erfahrung ob das in deinem Mac Pro auch funktioniert, ich kenne nur die 7950 im Allgemeinen.

Schau doch auch mal bei macvidcards vorbei, da wurde wohl getestet. Allerdings sind dort wohl nur Nvidiakarten gelistet und die sind so eine Sache, da man dann auch noch immer manuell Grafiktreiber von Nvidia installieren muss. Das fällt bei AMD Karten weg, da die Treiber dort mit macOS/Mac OS X geupdatet werden. Mal eben so eine Beta von macOS testen fällt mit Nvidia flach, denn die releasen für sowas nichts.
Desweiteren zahlt man als Macuser bei Nvidia für Features, welche es in macOS/Mac OS X gar nicht gibt, z.B. Hairworks oder PhysX. Vielleicht ist dir das ja auch egal, musst du selber wissen :P

Wie gesagt, ich bin kein großer Experte in dem Gebiet, aber vielleicht konnte ich dir ja dennoch helfen.

Viel Erfolg!

Ahh, ne, ich sehe doch was, was dagegen spräche, "dingdong esklingelt" hat recht!
Apple selbst redet erst beim 2010er Mac Pro von der 7950 in dem Link oben!
Ob das auch in dem 2008er Mac Pro funktioniert? Ich weiß es nicht, aber...
Einen Versuch ist es vielleicht dennoch wert? Zur Not wieder zurücksenden oder weiterverkaufen...

Da steht folgendes in der Anleitung:

 Early-2008 Mac Pro (MacPro3,1) GPU support: When running Mojave, you CANNOT use a newer AMD video card EVEN IF it is a Metal-comptible card and is supported in Mojave. The newer AMD drivers used in Mojave require the SSE4.2 instruction set, which the MacPro3,1 does not support. There is no way around this at this time. Your only GPU upgrade options for MacPro3,1 systems are nVidia cards, which work perfectly fine. 

http://dosdude1.com/mojave/

Ob die 7950 "alt genug" ist... gute Frage.

Frage: Warum muss den zwingend Mojave auf dem armen alten Mac Pro installiert werden? Reicht High Sierra nicht? Das wird noch 2 Jahre aktualisiert!

guten Morgen,

Nicht Unbedingt Mojave Installieren, auch High sierra läuft nicht... ich bin bei El Capitan Stehen geblieben, ich wollte versuchen, High sierra oder Wenn es geht Mojave mit dem Dosdude1 Patcher. aber sowie das aussieht muss ich wahrscheinlich aufgeben und bei El Capitan bleiben. weil o.g. GraKAr, geht unter High Sierra auch nicht.

Danke..

In so eine alte Kiste würde ich keinen Pfennig mehr reinstecken. Auch so Aspekte wie Umweltfreundlichkeit, sprich Stromverbrauch etc...

Denn mit jede Update von macOS wird die Kompatibilität zusätzlich schlechter.