Mac Seriennummer auf eBay veröffentlichen?

06. Dez. 2019 11:14 Uhr - Oliver

Eine kurze Frage zu Seriennummer und Hardware-UUID: Bei eBay und eBay Kleinanzeigen machen viele Verkäufer Screenshots von "Über diesen Mac" > "Hardware-Übersicht. Da sind dann oft die vollständigen Seriennummern und Hardware-UUIDs abzulesen.

Kann ein Schurke damit Unfug treiben und dem alten oder künftigen Eigentümer des Macs Schwierigkeiten bereiten? Etwa durch Diebstahlmeldung, Nummernklau oder gar Fernsperrung des Gerätes? Sollte man von so einem Gebraucht-Mac dann lieber die Finger lassen?

würde ich nicht nehmen. Ich selbst mache SNR. immer unkenntlich. Ich weiss zwar nicht, wie damit Unfug getrieben werden kann, aber ich weiss, dass es ganz sicher einfacher damit geht.

Und generell gebrauchte Macs lieber bei Händlern kaufen, wo es Rückgaberecht und Garantie gibt.

Privatkauf mach ich eigentlich nur noch, wenn ich die Person kenne oder es über jemanden geht, den ich kenne.

Ebay... nee schon lange nich mehr.

Bei Flip4shop und Lapstore habe ich schon zigmal gekauft und zum Lapstore nach Münster die halbe Verwandtschaft da hingeschickt, seien es Handys oder Macs oder iPads. Einmal hatte ich ein Problem, das Geld habe ich ohne Diskussionen zurück bekommen. 
 

bei eBay sind die ja auch, das läuft dann ebenso problemlos.

Ich habe letztens bei Maconline einen Rechner gekauft, die bieten auch je nach Gerät mit oder ohne ausgewiesener Mwst.