MacBook: WLAN-WPA2-Verbindungsprobleme

04. Jul 2018 22:21 Uhr - johny123

Hallo,ich habe ein Problem mit meinem MacBook. Ich habe mein Heimnetzwerk mit WPA2 Verschlüsselt. Jetzt wenn ich mich verbinden will, bekomme ich den folgenden Fehler angezeigt. „Das WLAN-Netwerk Easy... benötigt einen WPA2-Passwort“ - Ungültiges Passwort. Das aktuelle Passwort hat beispielhaft folgende Struktur: 11PETER.Mein IPhone oder IPad lassen sich problemlos verbinden. Hat einer eine Ahnung was das Problem sein könnte?Vielen Dank

Ist vielleicht ein Gerätefilter (MAC-Adressen) im Router aktiv und die WLAN-Hardwareadresse des MacBook noch nicht im Router eingetragen?

Ist das eine Easybox von Vodafone? Die Dinger sind ziemlicher Schrott und können mangels Firmware-Update etliche Funktionen im WLAN nicht erfüllen. Kann also gut sein, dass der Fehler dort liegt.

Hallo,

1. Welches MacBook mit welchem System hast du?

2. Wie ist der Router eingestellt?

WPA2 mit:

- AES

- TKIP

- PSK (TKIP/AES)

Es kann nämlich sein das dein Rechner eventuell nicht mit allen diesen Arten zurecht kommt