Mail Synchronisation in allen Geräten?

16. Febr. 2021 18:50 Uhr - viento

Oft habe ich im iMac eine Mail, die nicht auf meinem iPhone erscheint oder auch umgekehrt.

Lösche ich jedoch auf dem iPhone eine, dann ist sie woanders - iMac +iPad auch verschwunden.

Wie kann man einstellen, daß alle auf allen Geräten erscheinen?

Dazu: ich habe Mailaccounts von icloud + web +kabelmail, die alle überall erscheinen sollten...

Ich nehme an, du hast deine Accounts als IMAP konfiguriert. Dann kommen Mails auf allen Geräten an, werden aber auch automatisch von allen Geräten gelöscht, wenn du sie von nur einem Gerät löschst. Wenn du dann hinterher die Mails auf einem Gerät checkst, kann der Eindruck entstehen, eine Mail sei dort durch einen Fehler nicht angekommen. Hast du das mal überprüft?

...ist auf allen Geräten eingerichtet.

Alle Mails kommen im iMac an, aber nur einige in meinem iPhone bzw. iPad. Der Papierkorb hat sie auch nicht.

Das ist mein Problem.

Daß gelöschte Mails auch auf den anderen Geräten verschwunden sind, stört mich überhaupt nicht, sonst hätte ich sie nicht gelöscht.

Übrigens habe ich schon ab und zu Mails auf meinem iPhone gesehen, die nur für Bruchteile von Sekunden dort sichtbar waren aber dann sofort verschwanden und auch nicht mehr auftauchten. Auch auf den anderen Geräten nicht. Auskunft Apple konnte sich das auch nicht erklären...😖

Sei mir nicht böse, aber ich würde erstmal einen Benutzerfehler vermuten und das daher genau austesten. Das ist keine böse Unterstellung, sondern eine Vermutung, weil mir selber passiert, weil ich mich mit IMAP nicht auskannte und dachte, ich hätte POP konfiguriert.

Dein iMac bekommt evtl. über DSL schneller die Mails und die mobilen Geräte zeitverzögert? Wenn du dann dort eine Mail löschst, wirst du sie auf den anderen Geräten später überhaupt nicht zu Gesicht bekommen. Auch nicht im Papierkorb, da sie sofort gelöscht werden? Wenn eine Mail kurz aufpoppt und dann verschwindet, ist vlt. der Löschbefehl verzögert angekommen und wird genau dann ausgeführt, wenn du Mail am Mobilgerät aufrufst?

Ansonsten fiele mir nur ein, dass an den Einstellungen vlt. etwas nicht stimmt.

Ich persönlich mag IMAP nicht, da ich am Mac alle Mails behalten will und auf dem iPhone alles lösche, was nicht brandaktuell benötigt wird.

Standardmäßig ist Mail so eingestellt, das alles auf dem Server bleibt, daher sollte es auch auf allen Geräten sichtbar sein (genau dafür ist IMAP da). Wenn sich jetzt allerdings die Einstellungen auf den Geräten widersprechen (das eine läßt alles auf dem Server, das andere lädt die Mails runter und entfernt sie vom Server) dann kommt sowas zustande. Das kann durch definierte Regeln geschehen, die du am Mac eingerichtet hast.

Kann auch von der Mailversion (bzw. vom MacOS) abhängen, welche Einstellungsmöglichkeiten da sind. Da wirklich penibel alle Einstellungen für alle Accounts durchsehen.

wie zB bei macOS in Mail als "Regel" definiert ?

Auch ist die Zuordnung des Papierkorbs bei Anbietern nicht einheitlich, mache landen im allgemeinen Papierkorb, manche in dem zugehörigen des Accounts.

Bei mir weder mit iCloud, noch web.de Probleme mit Mails ... läuft alles einwandfrei.

Ich tippe mal darauf, das auf dem iMac nicht alles als IMAP eingerichtet worden ist und ggfls sogar die Mails dann vom Server gelöscht werden, bevor die iOS Geräte diese heruntergeladen haben.

Kann es sein, dass der Haken gesetzt ist? Habe schon oft festgestellt, dass dann Murks entsteht, ähnlich wie hier beschrieben. Zudem ist Apple Mail auf MacOS und iOS dermaßen fehlerbehaftet, dass ich es schon meide, wo es geht. Bei Problemen check ich auch immer per Webmailer, was auf dem jeweiligen Account denn tatsächlich noch vorhanden ist und wie/wo.

Ansonsten leg einfach mal die Mail-Accounts neu an. Das hilft meistens.

kenne ich. Bei mir heilst der Ordner mit der gesendeten Mail z.B. [Google Mail] Sent Mail. Warum auch immer, aber es wird nicht automatisch erkannt und richtig zugeordnet. Muss ich auf allen Geräten diesen Ordner selbst als Sent Mail definieren, danach geht es. Provider ändern diese Namen ab und zu, dann muss ich nachbessern. Reine Einstellungssache, Mail selbst macht mir keine Probleme.

...für Eure Hilfe!

Nebenbei geht es mir nicht um Mails löschen, die können gern

überall verschwinden.

Aber ich werde mal auf allen Geräten die Einstellungen vergleichen, die 

leider nicht alle Mails weiter reichen.