OpenCore Legacy Patcher für macOS Monterey

Im Forum suchen:

16. Aug. 2021 21:49 Uhr - DualCore

Kurze Info für Euch:

Der OpenCore Legacy Patcher unterstützt jetzt macOS Monterey zur Installation des neuen OS auf älterer, unsupported Hardware.

Link: https://github.com/dortania/Opencore-Legacy-Patcher/

Ist vielleicht für die Bastler unter euch, die auch auf alten Macs noch ein neueres OS haben möchten, von Interesse. (Big Sur wird natürlich auch unterstützt).

Das ist eine neue Generation von Patchern. Früher gab es immer die dosdude Patcher, die aber nicht mehr weiter entwickelt werden. Der OpenCore Legacy Patcher knüpft an die "gute alte" Patcher Tradition an und bietet gegenüber den dosdude Patchern einige Vorteile, hinsichtlich Bedienung und Features (WLAN, Unterstützung neuerer Systemfunktionen).

Danke für den Tipp, ich kannte nur die alten Patcher und ohne SIP und WLAN habe ich das nur mal ausprobiert, aber nicht aktiv genutzt. Das hier sieht deutlich besser aus, top!

für den Hinweis, ist bei den Lesezeichen!

dosdude hat in dem entsprechenden Thread bei Mac Rumors angedeutet, er würde für Metal-fähige Rechner einen Patcher alter Art für Monterey entwickeln. Ich würde das auch bevorzugen, weil seine Lösung bei mehreren Betriebssystemen einfacher zu nutzen war (kein Start über EFI-Partition). dosdude wartet aber üblicherweise bis fast Golden Master, bis es so etwas anfängt und veröffentlicht, was ich auch verstehe.

Die derzeitige Monterey beta ist noch sehr unfertig (beta halt). Ein Upgrade von Mojave auf Monterey beta 5 auf einem Monterey-fähigen Rechner hat bei mir am Wochenende mehrere Stunden gebraucht, bis die Kernelpanics weg waren. Immerhin durfte ich eine Fehlermeldung dazu an Apple absetzen. Mein iMac 13,2 mit Opencore 0.24 hat immer noch Kernelpanics bei Monterey beta 5.

Es gab schon keinen Big Sur Patcher mehr von Dosdude.

Und bei Monterey hinkt er Monate hinterher. dosdude hat wertvolle Arbeit geleistet um ältere Macs mit neueren macOS Versionen zu versorgen, das ganz grundsätzlich.

Ich empfehle dennoch den OpenCore Legacy Patcher. Der ist für Monterey schon ziemlich weit fortgeschritten & es arbeiteten viele Leute mit.

Außerdem haben die dosdude Patcher leider die eingangs beschriebenen Nachteile (SIP usw.).

Aber gerne lasse ich mich eines besseren belehren, wenn im Oktober ein supergeiler Monterey Patcher von Dosdude erscheint.