Problem mit Spotlight-Suchergebnissen

21. Aug. 2019 10:24 Uhr - ujoss

Neuerdings schlägt mir Spotlight als erstes Suchergebnis Schrott oder Apps vor, die ich jahrelang nicht benutzt habe. 

Beispiel: cmd-leertaste und dann S brachte bisher als ersten Treffer Safari hervor. Zeitaufwand 0,3 sec. Jetzt zeigt SL nach einer kleinen Pause (SL indiziert jedesmal neu!) kurz Safari an, und während ich enter tippe kommt als Ergebnis "growlsafari", das ich seit Jahren nicht benutzt habe.

Was ist da passiert?

Das gleiche mit cmd-leer + m, brachte früher und seit über 10 Jahren sofort Mail. Jetzt nicht mehr.

Hat jemand einen Tipp? Für eine Erklärung wäre ich auch dankbar

Ulli 

10.14.6 (18G87), iMac (Retina 5K, 27 Zoll, Ende 2015)

p.s. Ich habe Suchvorschläge von Spotlight ausgeschaltet. Ach ja, früher kam bei cmd-leer sy sofort Systemeinstellungen, jetzt natürlich nicht mehr. grrrrrrrr

Es kann gut sein, dass der Spotlight-Index beschädigt ist.

Daher: Den Spotlight-Index löschen und neu aufbauen.

Dann sollten die beschriebenen Probleme behoben sein.

Habe ich auch inzwischen gefunden, bin aber nicht ins Forum gekommen, um den Beitrag als gelöst zu markieren.

Bin i. A. übrigens beim Indizieren per terminal.

Danke Ulli