Probleme mit EyeTV Sat

13. Jan. 2017 11:14 Uhr - Franz

Habe schon wieder Probleme mit meinem EyeTV-SAT. Oft bekomme ich die Meldung "Der Sender ist momentan nicht verfügbar". Beenden läßt sich das Programm des öfteren auch nicht normal sondern muß brachial (alt+cmd+esc) beendet werden oder wird automatisch beendet. Den Bericht habe ich dann an Apple geschickt wobei ich kaum Hoffnung habe, daß Apple da etwas ändern kann. Ärgerlich ist es auch deshalb, weil es einige Filme nicht aufnimmt.

Hat jemand dieselben Probleme oder hatte es und wie gelöst?

LG
Franz

Ja, ich habe Seite einigen Monaten exakt dasselbe Problem. HD-Sender und Aufnahmen funktionieren gar nicht mehr! Ich habe mich bereits mehrfach an Geniatech gewandt, leider ohne jede Reaktion. Seitdem Elgato die SW an Geniatech verkauft hat, ist sowohl der Support als die Funktionalität erbärmlich...

Ein Lösung kann ich leider nicht anbieten. Es wäre jedoch vielleicht sinnvoll, noch ein paar weitere user ausfindig zu machen um dann den Druck auf Geniatech ein wenig zu erhöhen:-)

Viele Grüße,

AHW

... wohl ein Problem im EyeTV-Sat. Ich kenne das Problem auch, dass programmierte Aufnahmen am nächsten Morgen 0kb haben.
Deine Signalqualität passt aber?

Signalqualität 100%
Signalstärke 93%

Gruß
Franz

Ich verwende hier 3.6.9 (7416) auf 10.6.8. Soweit ich mich erinnern kann, machte die neuere Version hier auch Probleme, deshalb bin ich einfach wieder zurück und alles ist gut.

übersetzt oder einfach falsch formuliert wurde? Gemeint ist wohl eher "ab 10.7.5 oder jünger", also 10.8, 10.9, 10.10, 10.11 und 10.12?!

Ich kann aber nicht die H.265-Codierung testen, weil ich einen Kabeltuner (DVB-C) nutze und kein DVB-T2.

Es wäre doch sehr unlogisch, dass eine höhere Versionsnummer ausschließlich für schon lange nicht mehr von Apple unterstützen Systemen veröffentlich werden. Das wäre Chaos pur.

M@rtin

[quote]
Willkommen bei EyeTV 3.6.9!

Neues in diesem Release

Unterstützung für EyeTV Netstream 4A

Mit EyeTV Netstream 4A können Sie Kabelfernsehen ganz einfach in Ihr Heimnetzwerk integrieren. Holen Sie sich HD-Kabelfernsehprogramme auf Ihren Tablet-PC, Ihr Smartphone oder Ihren Computer – egal ob im Haus, auf dem Hof oder im Garten.

Dank der kostenlosen Apps für iPad, iPhone, Kindle Fire und Android ist die Installation kinderleicht. Und mit 4 Receivern kann jeder bei Ihnen zu Hause seine eigene Lieblingssendung mit EyeTV Netstream 4A schauen. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Allgemeine Verbesserungen

Unterstützung von DVB-T2
verbesserte Unterstützung von EyeTV Netstream 4Sat
verschiedene Verbesserungen und beseitigte Bugs
Systemvoraussetzungen

EyeTV 3.6.9 läuft auf einem Intel Mac mit OS X 10.6.8 oder höher. Allerdings empfehlen wir OS X 10.10 oder höher, damit sämtliche Software und Sicherheits-Updates installiert werden können.
[/quote]

Der letzte Abschnitt zeigt, was auch beim höheren Build gemeint ist. Und es zeigt, dass Build 7414 veraltet ist.

M@rtin

[quote=M@rtin]Es wäre doch sehr unlogisch, dass eine höhere Versionsnummer ausschließlich für schon lange nicht mehr von Apple unterstützen Systemen veröffentlich werden. Das wäre Chaos pur.[/quote]

Welche ist die höhere Versionsnummer?

a) EyeTV 3.6.9 (7416)
b) EyeTV 3.6.9 (7514)

P.S. Unlogisch ist lediglich, dass man auf der Geniatech-Website die wirklich aktuelle Version kaum findet (deshalb meine Links s.o.)

Ja, Ihr habt Recht. Wenn ich die update-Seite ansehe dürfte es sich um einen Schreibfehler meinerseits sein. Installiert habe ich "EyeTV 3.6.9 (7416)" Diese Version scheint bei mir alles etwas stabilisiert zu haben. Dumm ist auch, daß die update-Suche des EyeTV-Programmes nichts bringt.

Gruß
Franz

P.S.:
Was denkt Ihr übe Gracenote?

[quote=R.][quote=M@rtin]Es wäre doch sehr unlogisch, dass eine höhere Versionsnummer ausschließlich für schon lange nicht mehr von Apple unterstützen Systemen veröffentlich werden. Das wäre Chaos pur.[/quote]

Welche ist die höhere Versionsnummer?

a) EyeTV 3.6.9 (7416)
b) EyeTV 3.6.9 (7514)

P.S. Unlogisch ist lediglich, dass man auf der Geniatech-Website die wirklich aktuelle Version kaum findet (deshalb meine Links s.o.)[/quote]

M@rtin

[quote=M@rtin]Ich sehe nur 74xx[/quote]

Lösungsvorschläge:
a) auf meine Links klicken (15.1.2017/21:56)
b) neue Brille kaufen
c) über Deine rechthaberische Haltung nachdenken

HTH
R.

@ R.
Was meine Seite betrifft, glaube ich, habe ich bereits berichtigt. Ich habe mich einfach von der letzten Zahl "16" irritieren lassen und von der installierten Version "7514" verleiten lassen. Habe daher "7516" geschrieben.

Ich muß auch Martin Recht geben. Wenn man bei Geniatech "Software" wählt kommt man zur aktuellsten Seite und da steht:
EyeTV 3.6.9 (7416)
EyeTV 3.6.9 (7415).
Also wer denkt momentan daran, daß unüblicherweise nicht die neueste Version an erster Stelle steht?

Wie kommst Du eigentlich bei der Einstiegsseite https://www.geniatech.eu/eyetv/de/ weiter zu /software? Habe alle links vom Menü getestet aber komme nicht hin.

Gruß
Franz

[quote=macheinz]https://www.geniatech.eu/eyetv/support/eyetv-3-en/

grüße[/quote]

Nur die 74er Builds:
[quote]
Downloads:
EyeTV 3.6.9 (7416)
EyeTV 3.6.9 (7415)
EyeTV 3.6.9 (7413) for OSX El Captain Version 10.11.3
EyeTV 3.6.8 (7410) for OSX El Captain Version 10.11.3
EyeTV 3 Software manual
[/quote]

Bemerkenswert, dass das pure Umschalten der Sprache auf der Webseite unterschiedlicher Inhalt angezeigt wird...
M@rtin

Mein Deep Link (15.1.2017/21:56) hat doch von Anfang an funktioniert…

[quote=Franz]Wie kommst Du eigentlich bei der Einstiegsseite https://www.geniatech.eu/eyetv/de/ weiter zu /software? Habe alle links vom Menü getestet aber komme nicht hin.[/quote]

Für alle Investigativen:
—> News
—> Kooperation Geniatech und struktur AG
—> “Weiterlesen…” anklicken
—> runterscrollen zu “Produktlinks”
—> EyeTV 3 HEVC Release

TADAAA!!!

wenn man direkt auf die Webseite unter Support und Downloads sucht, stößt man nicht auf die neusten Downloads. Das ist ein ziemlicher Mist!

Und selbst wenn man Google anwirft, stößt man nur auf die neueste Version, wenn man explizit die Build-Nummer angibt. Aber wer weiß die schon im Voraus? Weiß man die nicht, landet man wieder in den oben geposteten Links.

Da muss dringend aufgeräumt werden!

M@rtin

Das ist richtig. Mit der üblichen Methode ist da nichts zu machen. Wenn man sich derart durch die Gegend linken muß um zu sehen ob es ein update gibt ist das eine Schande. Noch dazu frage ich mich warum die updates auf der homepage verstreut sind?
Habe die Frage zwar vor dem Forum am 13.1. an Geniatech gerichtet aber bisher habe ich lediglich diese Antwort: "We've just created a support ticket".

Gruß
Franz

[quote=M@rtin]
Da muss dringend aufgeräumt werden!

M@rtin[/quote]

Sprachen meine Eltern früher beim Betreten meines Zimmers auch immer.

Dafür hat doch ein nettes Forumsmitglied hier den aktuellen Link gepostet.

Eye TV hat noch nicht gelöster kleinere Bugs, aber: Ich hatte vor ein paar Wochen einen Rückruf vom Geschäftsführer quasi persönlich als ich wegen eines technischen Problems da anrief. Da hatte ich auch erstmal dumm gekuckt er konnte mir auch helfen :-)
Daher hoffe ich daß Euch auch bald geholfen wird !

Problem hatte ich auch. Lösung bei mir: Habe irgendwann mal die Vorgaben in eye-tv so geändert dass die
aufgenommenen Filme nicht im Ordner Dokumente, sondern gleich auf einer
externen Festplatte ausgelagert gespeichert werden. Das war aber anscheinend der Fehler.
Jetzt Filme wieder in Dokumente gespeichtert und manuell auf externe Platte verschoben. Nach der ersten
Aufnahme, die im Dokumenten-Ordner gespeichter wurde, ging alles wieder normal.
Von dem externen Filmarchiv kann man ein Alias in den Dokumenten-Ordner legen, dann hat man ebenfalls
über die Fernbedienung wieder Zugriff. Hoffe, bei Euch hilft es auch.

Ja, eyetv stürzt inzwischen nur noch ständig ab, und bei Neustart hängt es sich sofort auf - also jetzt zu 99% funktionsuntauglich. Habe inzzwischen OSX High Sierra und das letzte eyetv-update.

Ich werde morgen dort anrufen und den Kundendienst verlangen. Seit eyetv nicht mehr elgato & seit diesem Sch...-dvb-t2, gibt’s nur technische Schwierigkeiten bei drastischer Verschlechterung der Kundendienst-Optionen. Bis letzten November lief eyetv ausgezeichnet.  Yakshi11