Safari-Erweiterungen lassen sich nicht aktivieren

27. Nov. 2020 14:40 Uhr - xtcopd

Ich habe in Safari mehrere Erweiterungen installiert. Es gelingt mir aber nicht, die Erweiterungen zu aktivieren!
Es lässt sich kein Haken setzen! Auch ein Neustart im gesicherten Modus, wie von Apple empfohlen, bringt nichts…
Es kommt immer die Meldung:
Safari hat Apps oder Dienste erkannt, durch die Klicks verhindert wurden.

Mein iMac, Late 2009, System 10.15.7 (19H15).
Was tun?

Gruß Dieter

benutzt um Catalina auf deinen 2009 imac zu installieren? Wenn dem so ist würde ich tippen, dass durch das letzte Update auf Safari 14 eine Sicherheitslücke geschlossen wurde. Das Problem ist dass SIP deaktiviert werden muss um Catalina mit dem Patcher zu installieren. Ist allerdings nur eine Vermutung. Auf Reddit gibt es ein Dosdude Catalina Patcher Forum - möglicherweise findet man dort eine Lösung :-) 

Beste Grüße

Ja, ich habe Dosdude Patcher genutzt.

System Integrity Protection status: disabled.

Reddit hat mir auch nicht weitergeholfen.

Gruß Dieter

Ganz normale Safari-Erweiterungen wie: 1Password, Dark Mode, Mate Translate Safari 7.1.0.
Die habe ich aus dem Apple Store heruntergeladen und müssten eigentlich laufen…
Tun sie aber nicht, weil ich keinen Haken setzen kann, damit sie aktiviert werden!

Entwickler-Menü in Safari einschalten und dort "Nicht signierte Erweiterungen erlauben" aktivieren.

funktioniert leider auch nicht! 😢