Safari zeigt QuickTime-Darstellungen nicht mehr an!

30. Mai 2007 10:02 Uhr - Mac

Hallo,

ich habe das Problem, dass Safari QuickTime-Darstellungen nicht mehr anzeigt. Stattdessen kommt das Quicktime-Q mit einem Fragezeichen.

Ich habe schon Mac OSX 10.4.9 Combo und die Quicktime-Updates noch mal neu draufgespielt. Kein Erfolg!

Woran könnte es noch liegen?

Gruß
Mac

Hallo,
wollte die gleiche Frag stellen, habe das gleiche Prob.
Warten wir mal ab.

Hallo,
versuch mal den Flashplayer 9 erneut zu instalieren. Löste bei mir das Problem.
Ansonsten sicherheitshalber Flip4mac aktualisieren.
Gruss Klaus

[quote=Mac]ich habe das Problem, dass Safari QuickTime-Darstellungen nicht mehr anzeigt. Stattdessen kommt das Quicktime-Q mit einem Fragezeichen.[/quote]

Hatte ich auch mal. Konnte ich durch Löschen sämtlicher Safari-Caches und der Voreinstellungsdatei lösen.

Aber das Flash- bzw. WMV-Update auf jeden Fall auch machen!

Hallo!
Dasselbe Problem habe ich auch mal gehabt.
Gehen Sie mal zu Systemeinstellungen > QuickTime > Erweitert > MIME-Einstellungen > Verschiedenes. Falls die Option "Flash-Medien" gewählt ist,
deaktivieren Sie sie.
Hoffentlich hilft das.