Tags unter Mojave werden nicht übernommen

12. Febr. 2019 12:35 Uhr - zone4

Hallo zusammen...

Ein Bekannter hat ein Problem: er hat viele seiner Dateien mit eigenen Tags versehen, allerdings auf eine mir unbekannte Art. Bei geöffnetem Dokument klickt er in den Dokumentnamen oben im Rahmen und trägt den Tag im Pulldown ein. Schliesst er das Dokument, ist der Tag weg. Macht er es auf meine Weise mit ctrl/Mouseklick am ungeöffneten Dokument bleibt der Tag erhalten. Anscheinend hat er lange Zeit nicht bemerkt, dass bei seiner Methode der Tag nicht gespeichert wird und verzweifelt nun angesichts der Mammutaufgabe, alles noch einmal zu wiederholen (er ist leider auch kein Großmeister in der Dateienverwaltung).

Weiß jemand, ob die von ihm so eingegebenen Tags nur nicht angezeigt werden und es eine Option gibt, sie sichtbar zu machen? Denn dass das überhaupt so im System angelegt ist, macht ja keinen Sinn, wenn die Tags nicht übernommen werden.

Aber genau die Beschreibung Version 1 funktioniert nicht, da der Tag nicht angehängt wird. Anscheinend ein Bug... ich habe hier kein Mojave, kann es also nicht gegen checken, aber bei ihm hat es definitiv nicht funktioniert...

Idee am Rande: Tags sind sog. Metadaten, die "neben" der Datei gespeichert werden müssen. Vielleicht liegen diese Dateien auf einem Speicher, der das nicht unterstützt.