WD My Cloud Home und Time Machine

21. Febr. 2019 12:14 Uhr - icefight

Ich denke gerade darüber nach mir eine WD My Cloud Home (ich weiß, das ist kein NAS)  zuzulegen. Primär möchte ich das Gerät als Backup-System für meine verschiedenen Geräte (Apple- und Windows-Geräte) nutzen. Wenn ich richtig informiert bin, kann ich My Cloud über Time Machine auch im Netzwerk nutzen und die Daten Backups somit "extern" ablegen. Kann ich denn dann, im Falle eines Falles, z.B. einen neuen Mac über Time Machine in meinem lokalen Netzwerk neu installieren? Findet der neue Mac bei der Erst- oder Neuinstallation die Daten in meinem Netzwerk? Aktuell habe ich das immer über eine "lokale" externe Platte gemacht aber davon will ich weg.