Wann kommen neue iMacs?

01. Juni 2020 10:14 Uhr - Franz

Hat man inzwischen schon wieder etwas über den neuen iMac gehört? War da nicht die Rede von Juni 2020? Bin schon neugierig ob und wieviel er mehr kosten wird.

ob man wieder selbst RAM wechseln kann oder ob alles verlötet ist. Ich tippe leider auf die Apple-Grausamkeit verlöteter RAMs. 

Das würde sich doch anbieten. Auch im Jahr 2020 gibt es große Notwendigkeit & Nachfrage nach leistungsstarken Desktops und Arbeitspferden wie den iMac. Die WWDC wäre doch für Apple die perfekte Bühne, um einen komplett neuen iMac vorzustellen. Ich bin jedenfalls sehr gespannt!

Ich spekuliere schon damit einen neuen iMac zu kaufen. Ich hoffe, auch die Preise werden passen. Die Vorstellung findet am 22. Juni online statt. Was ich nicht verstehe ist, daß dies nur über eine App auf iPhone und iPad zu sehen sein soll? Am großen Bildschirm geht es anscheinend nicht? Hat noch jemand einen neuen iMac im Sinn?
 

Die WWDC 2020 Keynote ist am 22.06.

Ob es an diesem Tag auch neue iMacs geben wird, ist reine Spekulation.

Jede Keynote von Apple kannst du unter apple.com auch im Browser mit dem Mac anschauen.

Übrigens auch via Apple TV am Fernseher.

die sind eh besser und das RAM ist selbst nachrüstbar. Wird auch so bleiben, da leg ich mich fest.

Ich hatte schon immer einen 27". Was ich mich frage ist, ob, nachdem ja die breiten Ränder wegfallen sollen, die 27" bleiben oder der Rechner größer wird?

 

Geekbench Benchmarks kursieren aber schon. Der letzte Tanz mit Intel.

Wenn ich mich richtig erinnere und es richtig aus dem englischen übersetzt habe, wurde auf der WWDC beiläufig gesagt, dass Hardwareänderungen an den Macs im Herbst bekanntgegeben werden. (Pressemitteilungen?).

im App-Store:

21-Zoll iMac: sofort; 27-Zoll iMac: in zwei Wochen.

Das könnte ein Hinweis sein, das es im Laufe des Monats beim Großen was neues gibt (wieder mit Intel), später dann (bei welcher Baureihe auch immer) kommen die ARM-Macs raus.