Wie kann ich ein gebrauchtes Macbook Air vollständig neu aufsetzen?

09. Jan. 2019 23:41 Uhr - Tina

'Nabend!

Ich hab das Book  (13" Ende 2010) gebraucht von einem Bekannten günstig bekommen und wollte es jetzt neu aufsetzen. Dazu habe ich mit gedrückten Tasten Command R gebootet (in Wiederherstellung) und das System neu installiert. Hat alles geklappt, ABER: Alle User Accounts, Apps und Logins des vorherigen Besitzers sind noch vorhanden.

Was habe ich falsch gemacht?

Wie kann ich das Gerät auf gut deutsch "komplett platt machen" und frisch installieren?

==> Starten in den Recovery Modus.

Dann aber nicht das OS installieren, sondern zuerst per Festplatten Dienstprogramm die eingebaute SSD komplett löschen (formatieren). Erst dann das OS neu installieren und anschließend alles ist frisch und bereit für den Einsatz.

Viel Spaß mit dem MBA!