Windows 10 , Bootcamp & HP Elitebook 2560p.

01. Nov. 2020 11:34 Uhr - MacRisc

Moin Euch,

 

ich habe von meinem Bruderherz eine originale Windows 10 CD mit Lizenzschlüssel bekommen. Er hat es aufgespielt, rum gespielt und ist wieder zu Linux zurück.

Ich dachte mir ich könnte das auch unter Bootcamp mal installieren.

Vorher aber wollte ich mein altes HP Notebook mal überprüfen lassen und gab meinem Freund Dirk auch gleich die Windows 10 CD mit. Dirk arbeitet in eigener Computerwerkstatt und ist eigentlich nur für Firmen zu bekommen.

Vor Wochen brachte er mir das NB zurück. Aber da es für mich nicht eilte ließ ich es liegen. Nun heute Morgen habe ich es mal hochgefahren.

Und um mich nicht als vollkommenen Honk zu präsentieren, will ich Dirk keine komischen Mails schicken. Ich finde nämlich nicht die bordeigene Mailsoftware von Windows 10. Da ich keine Ahnung von Windows habe, habe ich trotzdem mal alles offensichtliche durchsucht, wie Einstellungen, Apps. Da ist kein Mail Client ?

Edge steht drinne.

Und kurioserweise Thunderbird.

Kann also sein das Dirk Mail rausgeworfen hat und Thunderbird installiert hat. Wenn ja, woher bekomme ich die Win 10 Mail ? Ich habe im Netz gesucht aber nichts gefunden. Auch auf der MS Seite nicht. Mir würden die rudimentären Programme reichen.

 

Habt Ihr eine Idee ?

 

Gruß,

 

Lefty...

Moin TheDoc,

 

tja genau da war ich auch. Nur lädt mein Win 10 auf dem HP Notebook das Programm nicht herunter. Habe es heute Morgen ein paar mal versucht.

Auch die deutsche Anleitung fand ich.

Da ich keinen Virenschutz habe, außer Win Protect, kann es daran nicht liegen.

Oder ?