AirPlay komplett ausschalten?

29. Juli 2021 17:24 Uhr - el-miba

Ist es möglich Airplay auf dem iPhone komplett auszuschalten, und es nur bei Bedarf manuell zu starten?

Hintergrund: Wann immer ich ein BlueTooth-Gerät nutze schaltet sich jede Musikapp ein und Airplay überträgt dann die Klänge auf das BT-Gerät. Leider habe ich inzwischen 20Apps ausprobiert, aber bei allen - auch denen, wo in den Einstellungen der BT Startimpuls ignoriert werden kann - startet die App und Airplay versucht das zu übertragen. Das ist extrem lästig, isb. im Auto.

Die Ursache meines Problems liegt zwar nicht an Airplay, sondern am BT-Startimpuls, der anscheinend trotz passender Einstellung der App nicht geblockt wird. Doch als Nothilfe Airplay abzuschalten würde mir dienen.

Dank! Grüße Zahir

bei den Einstellungen -> Bluetooth -> meine Geräte auf das "i" und "dieses Gerät ignorieren"

Danke, das ist unpraktisch, weil ich gebau zwei Blauzähne in Betrieb habe: AirPods und KFZ-Freisprech über das Autoradio. Die auszuschalten ist unpassend. Schließlich nutze ich diese beiden Dinge zum Telefonieren. Musik höre ich nur in sehr seltenen Ausnahmen über das Phone.

 

Versuch mal die Audioausgabe für Musik auf "iPhone" zu stellen: Im Controlcenter bei dem Abspiel-Widget den Airplay-Pfeil tippen und "iPhone" auswählen. Bei mir springt aber diese Auswahl wieder zurück nach einem Telefonat. Bin mir grad nicht sicher, ob das mal wieder einer von den vielen Bugs ist oder so sein soll.

Controllcenter zeigt mein Phone, tippe ich darauf öffnet sich die "Musik"app, was unnütz ist, weil ich die ja gar nicht nutze. In manchen Dingen find ich Androiden leichter zugänglich 😜