iMac 21" Mitte 2010 Grafikkarte austauschen?

27. Jan. 2019 13:54 Uhr - crothy

Hi,

wegen des bekannten Grafikproblems (Streifen usw.) habe ich mein iMac mid 2010 laut Anleitung iFixIt (https://de.ifixit.com/Anleitung/iMac+Intel+215-Inch+EMC+2389+GPU+Karte+…) zerlegt. 

So weit - so gut. Leider finde ich keine gebrauchte ATI Radeon HD 4670 zu einem vernünftigen Preis.

Meine Fragen wären:

  • welche Grafikkarte könnte ich sonst einbauen? Hat jemand Erfahrung damit gemacht?
  • auf youtube gibt es Tipps wonach man die Grafikkarte im Backoffen auf 220 Grad für 8 Minuten fixen kann. Hat das jemand versucht? 

Ansonsten würde ich gerne die Ersatzteile kostengünstig abgeben. Gerne Abholung / Raum Stuttgart.

Greets

Das Problem kenne ich zur Genüge:

Hier iMac 27" late 2009. Habe die Grafikkarte insgesamt dreimal ausgetauscht.

Dieser iMac (und das 2010 Modell wahrscheinlich auch), hat einen Konstruktionsfehler (Kühlung Grafikkarte).

Das Internet ist voll von geschädigten Apple Kunden.

Leider habe ich hier relativ grosse Temperaturschwankungen in der Wohnung (nein, ich lebe nicht auf dem Mond), so dass die Lötstellen sehr beansprucht werden.

Am Anfang habe ich die erste defekte Karte zweimal gebacken, hat zwar funktioniert, aber nur einen Monat gehalten.

Die zweite Grafikkarte (neu) habe ich nach ihrem Ausfall mikrolöten lassen.

Hat nur ein Jahr gehalten. 

Danach gab es offiziell keinen Ersatz mehr, habe aber dann eine neue Karte bei eBay aus den USA erstanden.

Ausserdem habe Mac Fan Control installiert, um die empfindliche Karte bei angenehmer Temperatur bei Laune zu halten.

Läuft noch, seit einem Jahr...toi, toi, toi...

Ich würde an deiner Stelle nicht aufgeben, es gibt sicher eine Lösung für dein Gerät!

Die Frage ist, was für dich ein vernünftiger Preis ist, bei eBay gibts genug Karten.

Mit anderen Grafikkarten würde ich beim Apple iMac nicht experimentieren, die Geräte sind da nicht flexibel.

 

PS: Die neuen iMacs haben auch ihre Nachteile, aber das ist ein anderes Thema...

Lieber für kleines Geld ein 2011er oder am besten 2012er Modell kaufen. Gibts in der Bucht zu Hauf...