iTunes (Filme) auf Android abspielen ?

07. Sep 2018 08:38 Uhr - MacRisc

Hallo Leute,

ich habe hier noch zwei Leih Filme von iTunes liegen. Die letzten beiden für 1,99 €.

Da ich im Krankenhaus keine Apple Geräte mehr mit nehme, habe ich das Ex Huawei M3 von meiner Frau bekommen.

Kann ich damit meine iTunes Filme auch abspielen ? Mit einer SW die ich dann natürlich erst auf das M3 laden müßte. Da ich nach der OP einen Tag lang still liegen muss, wollte ich mir ein paar Filme auf das Huawei legen...

Danke Euch,

Lefty

Die Inhalte sind verschlüsselt und lassen sich nur auf Apple-Hardware und iTunes-Account abspielen, zumindest legal, denn das Umgehen des Kopierschutzes ist strafbar. Das gilt auch für Hinweise aus Foren. Der Moderator müsste sofort einschreiten.

Alles okay.

Wegen so einer Lapalie mache ich mich nicht mehr kriminell !

Da wäre ich wirklich ein Spät und Seiteneinsteiger...

Dann muss ich eben die Filme von Amazon nehmen.

Vielen Dank für den Hinweis.

gibt ja auch iTunes offiziell für Windows und auch Android-Lösungen, die nicht illegal sind, wenn gekauft, nur gesehen und der Kopierschutz damit nicht umgangen wird. 

DAS habe ich schon öfters gemacht. Aber immer am iMac ?

Noch nie habe ich das auf dem M3 probiert. Und das soll gehen ?

Lefty....

Aber viel wichtiger: Gute Besserung & gute Genesung! :-))

Einfach für die kurze Zeit ein paar Filme bei Amazon leihen, ist doch kein Ding.

Wurden dir im Hospital schon mal Apple-Geräte gestohlen?

Nein.

Mir nicht.

Aber eine sehr nette Krankenschwester war hin und weg von meinem Air 2013. Ich dachte mit der alten Klappstulle bin ich sicher. Aber sie sagte mir das auch der blödeste einen Apple "Apfel" erkennt. Ich solle jedesmal das Gerät in meinen Tresor schliessen. Das ist aber nicht möglich da ich auch sehr spontan geholt werde.

Das iPhone (7 plus) kann ich immer schnell unter dem Kopfkissen verschwinden lassen.

Aber diesmal möchte ich dem ganzen aus dem Weg gehen und nehme das M3 meiner Frau mit. Auch das kann ich schnell unter dem Kopfkissen verschwinden lassen...   

Und, es kein iPad !    :)

 

Und Danke Hannes für die Genesungswünsche. Kann ich gut gebrauchen...     :)

geht nicht ausschließlich nur auf Apple-Geräten. Technische Lösungen für Nicht-Applegeräte einschl. Androids werden von weit verbreiteten und seriösen Computer-Zeitschriften beschrieben. Aufwand, Sicherheit, Legalität kann ich nichts dazu sagen, ich dachte nur, diese Quellen erscheinen mir seriös. Vielleicht ist aber der Leihweg einfacher und sicherer. Auch meine besten Genesungswünsche.

Danke rhmac.

Um das nun heraus zu lesen reicht die Zeit nicht mehr. Ich fahre morgen ein.     ;)

 

Tschüß,

 

Lefty...