Nokia: Mac-Software für N-Series?

30. Mai 2007 12:00 Uhr - sw

Der Handyhersteller Nokia arbeitet angeblich an einer Software für den Datenaustausch zwischen Mac und Mobiltelefonen der N-Serie. Bei dem Nokia Media Manager soll es sich laut einem Bericht von GigaOM um den Nachfolger des Nokia Music Manager handeln. Das neue Tool sei für die Zwei-Wege-Synchronisation von Fotos und Musik ausgelegt und soll alle neueren Modelle der N-Serie unterstützen. Wann der Nokia Media Manager zur Verfügung stehen wird, ist noch unklar. Seit einiger Zeit bietet Nokia iSync-Plugins für die Synchronisation von Kontakten und Terminen zwischen Mac OS X und zahlreichen Handymodellen an.