90 Aussteller auf MacLive Expo

29. Okt. 2007 17:30 Uhr - sw

Das iPhone und Mac OS X 10.5 gehören zu den Schwerpunkten der Fachmesse MacLive Expo, die vom 15. bis 18. November in Köln stattfindet. "Mit bislang 87 Anbietern und Herstellern ist der Messebereich des EXPO XXI so gut wie ausgebucht; mehr als 10.000 Besucher sind bereits registriert und damit die Hälfte der geplanten Kapazität erreicht", ließ der Messeveranstalter Expomedia heute verlauten. Besucher sollen zudem erste Einblicke in Microsoft Office 2008 erhalten. Die Messe ist an den ersten zwei Tagen nur für Fachbesucher, an den letzten beiden Tagen auch für Privatpersonen geöffnet. Zum Angebot zählen neben Präsentationen und Vorträgen zahlreiche Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene sowie der "Mac Business Park", in dessen Rahmen Unternehmenssoftware für Mac OS X gezeigt werden soll.

Kommentare