Ticker: iPhone und SIM-Problem; Blu-ray boomt

28. Jan. 2008 14:00 Uhr - sw

Die Bildbearbeitung PhotoLine ist in der Version 14.1 erschienen - diese bietet neben etlichen Bug-Fixes kleinere Verbesserungen an der Oberfläche, zusätzliche Optionen für die Erstellung von Linien und eine verbesserte Bearbeitung von Vektorformen. +++ iPhone-Update behebt SIM-Probleme - die für kurze Zeit bei T-Mobile erhältlichen entsperrten iPhones hatten Probleme mit SIM-Karten bestimmter Mobilfunkanbieter. Die aktuelle iPhone-Software 1.1.3 löst das Problem. +++ BabyGotMac hat die Funktion Remote Disc des MacBook Air unter die Lupe genommen. Damit lässt sich das DVD-Laufwerk eines anderen Computers zu Installationszwecken für das MacBook Air verwenden. +++ Verkäufe von Blu-ray-Playern steigen - Hintergrund ist die Entscheidung des Filmstudios Warner, künftig nur noch Blu-ray zu unterstützen.

Kommentare

Das iPhone-Update 1.1.3 behebt nicht die Probleme. Im Gegenteil, es sie verursacht! Apple arbeitet noch an der Lösung - vor allem bei E-Plus Karten scheint es immer noch ein Problem zu geben.