Update für Little Snitch 2.0

30. Jan. 2008 20:00 Uhr - sw

Das Firewall-Tool LittleSnitch ist heute in der Version 2.0.2 (2,2 MB, mehrsprachig, Universal Binary) erschienen. Der Entwickler Objective Development verspricht Performance-Optimierungen, Sicherheitsverbesserungen, ein Toolbar-Icon zum schnellen Sichern der Einstellungen vor unbefugtem Zugriff sowie diverse kleinere Verbesserungen und Bug-Fixes. Little Snitch kostet 24,95 Dollar (Update von Version 2.0.x: kostenlos), setzt mindestens Mac OS X 10.4 voraus und überwacht den ausgehenden Internetverkehr. Das Programm informiert den User über alle Verbindungsversuche aktiver Programme und kann diese entweder blockieren oder einmalig bzw. dauerhaft zulassen.