Tri-Backup 5.0 fit für "Leopard"

27. Febr. 2008 21:30 Uhr - sw

Zum Preis von 69 Dollar ist seit dieser Woche die Version 5.0 des Datensicherungsprogramms Tri-Backup erhältlich. Tri-Backup 5.0 wurde an Intel-Macs angepasst, bietet volle Kompatibilität mit Mac OS X 10.5 und kann Datensicherungen nun auch auf FTP-Servern sowie auf CDs und DVDs vornehmen, so der Hersteller Tri-Edre. Die Software setzt Mac OS X 10.4 oder neuer voraus. Das Upgrade schlägt mit 45 Euro zu Buche. Wer Tri-Backup 4.0 nach dem 01. Januar 2008 gekauft hat, kann kostenlos auf Tri-Backup 5.0 umsteigen. Tri-Backup unterstützt mehrere Backup-Modi (Synchronisation, inkrementell, vollständige Sicherung...) und kann verschlüsselte Backups und bootfähige Kopien von Partitionen anlegen. Eine Demoversion steht zum Download (7,5 MB, englisch, Universal Binary) bereit.