Apple startet Entwicklerwettbewerb

16. Apr. 2008 18:30 Uhr - sw

Traditionell vergibt Apple auf seiner jährlichen Entwicklerkonferenz Auszeichnungen für herausragende Mac-Software. Nun hat das Unternehmen den Startschuss für die Design Awards 2008 gegeben. Bis zum 12. Mai kann Software für den Entwicklerwettbewerb eingereicht werden. Zur Auswahl stehen Kategorien wie "Best Mac OS X Leopard Application", "Best Mac OS X Leopard User Experience", "Best New Mac OS X Leopard Game" oder "iPhone Developer Showcase". Die Gewinner jeder Kategorie, die auf der WWDC 2008 (09. bis 13. Juni in San Francisco) bekannt gegeben werden, können sich auf attraktive Gewinne freuen. Es gibt u. a. zwei MacBook Pro-Laptops, zwei 30-Zoll-Cinema-Displays, einen 16GB-iPod touch und ein 8GB-iPhone. Eine Übersicht über die Gewinner des letzten Jahres findet sich hier.