Betaversion von Adium X 1.3

09. Juni 2008 14:00 Uhr - sw

Mit umfangreichen Änderungen wartet die Version 1.3 des Instant Messengers Adium X auf, die sich seit dem Wochenende im öffentlichen Betatest (22,8 MB, mehrsprachig, Universal Binary) befindet. Dazu gehören u. a. Unterstützung für den Messenger-Dienst von Facebook, umfassende Performance-Optimierungen, eine überarbeitete Kontaktliste mit Live-Suche und zusätzlichen Möglichkeiten zur Organisation der Einträge, verbesserte Unterstützung für Google Talk und andere XMPP-basierte Netzwerke, eine verfeinerte Benutzeroberfläche, erweiterte AppleScript-Anbindung sowie viele Bug-Fixes.

Das finale Adium X 1.3 wird für Juli erwartet. Zuvor sollen weitere Betaversionen erscheinen. Die Software setzt mindestens Mac OS X 10.4 voraus und unterstützt Textchats und Dateitransfers für die Netzwerke ICQ, AIM/.Mac, Jabber, MySpaceIM, Google Talk, QQ, Novell Groupwise, MSN, Yahoo und Gadu-Gadu.