Opera 9.5.1 veröffentlicht

03. Juli 2008 11:00 Uhr - sw

Für den seit Mitte Juni erhältlichen Web-Browser Opera 9.5 ist heute ein erstes Wartungsupdate erschienen. Zu den Neuerungen der Version 9.5.1 (15,6 MB, mehrsprachig, Universal Binary) gehören nach Herstellerangaben mehrere Stabilitätsoptimierungen, verbessertes Drag & Drop von Tabs, ein verfeinertes Oberflächendesign, Anbindung an die Suchmaschine Ask.com, verbesserter Wiederaufbau von IRC-Verbindungen und verschiedene Fehlerkorrekturen. Darüber hinaus gab es einige Sicherheitsverbesserungen. Ein Überblick über alle Änderungen findet sich auf dieser Web-Seite. Opera 9.5.1 ist kostenlos und ab Mac OS X 10.3.9 sowie unter Linux und Windows lauffähig.