Wartungsupdate für VLC media player

14. Juli 2008 10:00 Uhr - sw

Der VLC media player ist am Wochenende in der Version 0.8.6i (24,3 MB, mehrsprachig, Universal Binary) erschienen. Diese bringt mehrere Fehlerkorrekturen in verschiedenen Modulen mit und beseitigt unter Windows eine Sicherheitslücke, die Angreifern das Einschleusen von Schadcode ermöglichte. Das Open-Source-Programmm kann Videos in vielen Formaten abspielen, darunter MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, DivX, Flash, H.264, VCD, SVCD und WMV. Ferner werden diverse Streaming-Formate unterstützt. Noch im Sommer soll der stark verbesserte VLC media player 0.9 veröffentlicht werden. An einer Portierung auf iPhone und iPod touch wird gearbeitet.