WordPress-Client für das iPhone

22. Juli 2008 13:30 Uhr - sw

Für das Weblog-System WordPress gibt es ab sofort einen offiziellen Client für iPhone und iPod touch. Die Software, die kostenlos im App Store zum Download bereitsteht, ermöglicht das Veröffentlichen und Bearbeiten von Einträgen in WordPress-basierten Blogs (ab Version 2.5.1) mit den beiden Handhelds. Sie bietet eine Voransicht, unterstützt Kategorien, Tags sowie Veröffentlichungstermine und kann Fotos (die entweder mit der iPhone-Kamera geschossen werden oder aus der Sammlung stammen) in Einträge integrieren. Der Client kann zudem Entwürfe sichern, unterstützt beliebig viele WordPress-Blogs und kann Beiträge mit einem Passwort sichern.