Logitech bringt neuartige Notebook-Maus

13. Aug. 2008 16:30 Uhr - sw

Logitech hat heute mit der V550 Nano eine speziell für Notebooks konzipierte Funkmaus (drei Tasten plus Scrollrad) vorgestellt. Zwei Besonderheiten zeichnen sie aus: Erstens der nur acht Millimeter lange USB-Funkempfänger, der aufgrund seiner geringen Ausmaße auch während des Transport eingesteckt bleiben kann. Auf Wunsch lässt sich der Empfänger in der Maus verstauen. Zweitens kann die Maus mit einer Halterung direkt auf der Laptop-Oberfläche befestigt werden. Sie wird auf das Gehäuse geklebt und verfügt auf der Oberseite über einen Clip, in den die Maus eingerastet wird. Zwei dieser Halterungen sowie Werkzeug zum Entfernen derselbigen werden mitgeliefert.

Die V550 Nano arbeitet mit Lasertechnologie für eine präzise Abtastung von Oberflächen und bietet eine Batterielaufzeit von bis zu 18 Monaten (Ein/Ausschalter ist vorhanden). Die Maus ist in zwei Farben (Grau mit Silberakzenten und Silber mit Blauakzenten) zum Preis von je 49,99 Euro erhältlich und mit Mac OS X (ab 10.3.9) sowie Windows (XP/Vista) kompatibel.