Apple kommt MobileMe-Kunden entgegen

19. Aug. 2008 12:00 Uhr - sw

Aufgrund der bis zuletzt anhaltenden Probleme mit MobileMe und der damit verbundenen Kritik hat Apple die Mitgliedschaft aller MobileMe-Kunden kostenlos um weitere 60 Tage verlängert. Man habe zwar bereits viele Verbesserungen in MobileMe implementiert, etliche weitere müssten aber noch folgen, heißt es in einer E-Mail an die Nutzer des Internet-Dienstes. Für die von den Kunden aufgebrachte Geduld bedankt sich der Hersteller nun mit einer erneuten Gratis-Verlängerung der MobileMe-Mitgliedschaft.

Bereits fünf Tage nach dem (sehr holprigen) Start von MobileMe hatte Apple den Usern eine kostenfreie 30-tägige Verlängerung ihrer Mitgliedschaft gewährt. Der neue Bonus wird hinzugerechnet. Auch Testaccounts werden entsprechend verlängert. Eine FAQ findet sich hier.

Das erst vor kurzem eingerichtete Weblog MobileMe Status wird wieder geschlossen. Über alle Neuerungen bezüglich MobileMe informiert Apple nun unter dieser URL.