SpamSieve 2.7.2 erschienen

29. Okt. 2008 21:30 Uhr - sw

C-Command Software hat SpamSieve in der Version 2.7.2 (5,6 MB, mehrsprachig, Universal Binary) herausgebracht. Das Anti-Spam-Programm arbeitet mit einem bayesschen Filter sowie Positiv- und Negativlisten, um unerwünschte Werbemails zu erkennen und auszusortieren. Es bietet umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten und unterstützt alle gängigen Mail-Clients für den Mac, wie beispielsweise Apple Mail, Mailsmith, Entourage, PowerMail und Thunderbird. SpamSieve 2.7.2 verbessert die Genauigkeit bei der Spam-Erkennung, verringert den Speicherverbrauch und bietet Performance-Optimierungen sowie Bug-Fixes. Das ab Mac OS X 10.4 lauffähige SpamSieve kostet 30 Dollar, das Update von der Version 2.x ist kostenlos.