Microsoft aktualisiert Office 2008

30. Okt. 2008 19:30 Uhr - sw

Für die Bürosoftware Office 2008 ist heute ein neues Update (16,1 MB, deutsch, Universal Binary) erschienen. Die Version 12.1.4 behebt ein mit dem letzten Update (12.1.3; mehr dazu hier) eingeführtes Problem, dass das Versenden bzw. Annehmen von Meeting-Einladungen über Exchange-Accounts in Entourage verhinderte. Weitere Änderungen enthält Office 2008 12.1.4 nicht. Microsoft empfiehlt allen Entourage-Anwendern die Installation der neuen Version. Office 2008 ist im Handel zu Preisen ab 100 Euro erhältlich und setzt Mac OS X 10.4.9 oder neuer voraus. Mehr zum Thema: Vergleichstest Office 2008 vs. OpenOffice.org 3.0.