Macworld Expo San Francisco auch 2010

18. Dez. 2008 15:00 Uhr - sw

Der Messeveranstalter IDG World Expo hält an der Macworld Expo in San Francisco fest. Die weltgrößte Fachmesse rund um Mac, iPhone und iPod soll trotz des von Apple angekündigten Rückzugs auch im Jahr 2010 stattfinden. Als Termin ist der 04. bis 08. Januar 2010 geplant. Auch für die Macworld Expo 2009 sei man zuversichtlich, sagte Paul Kent, Vizepräsident und General Manager der IDG World Expo, der Macworld UK. Knapp 500 Unternehmen stellen nach Angaben von Kent auf der Macworld Expo 2009 aus. Wie berichtet, zieht sich Apple von der Macworld Expo zurück. Der Computerkonzern wird Anfang Januar letztmalig auf der Veranstaltung auftreten. Unterdessen meldet Gizmodo unter Berufung auf einen namentlich nicht genannten Apple-Mitarbeiter, dass Apple angeblich schon seit Jahren die Beendigung aller Messeteilnahmen, inklusive der Macworld Expo in San Francisco, geplant hat.