Steve Wozniak auf Macworld Expo

02. Jan. 2009 21:00 Uhr - sw

Apple-CEO Steve Jobs wird der diesjährigen Macworld Expo bekanntlich fernbleiben. Ein anderer Mitbegründer Apples hat dagegen sein Kommen zugesagt. Steve Wozniak wird in seiner Eigenschaft als Berater des Tablet-Herstellers Axiotron auf der Macworld Expo in San Francisco vor Ort sein. Wozniak hatte den Beraterposten bei Axiotron erst Mitte Dezember 2008 angetreten. Axiotron baut MacBooks zu Tablet-Computern mit berührungsempfindlichem Bildschirm inklusive Handschrifterkennung und GPS-Modul um. Das Produkt namens Modbook ist zu Preisen ab 2249 Dollar erhältlich. Auf der Macworld Expo 2009 will das Unternehmen eine neue Handschrifterkennung und die nächste Modbook-Generation mit verbesserter Performance und längerer Akkulaufzeit vorstellen.