QuickTime Broadcaster 1.5.3 veröffentlicht

28. Jan. 2009 10:30 Uhr - sw

Apple hat den QuickTime Broadcaster in der Version 1.5.3 herausgebracht. Das kostenlose Programm komprimiert Video- und Audio-Inhalte und stellt diese als Livestream bereit. Der QuickTime Broadcaster ist laut Apple einfach zu bedienen, unterstützt eine Vielzahl an Eingangsformaten, kann an den QuickTime Streaming Server angebunden werden und ist für die direkte Aufnahme von FireWire-Kameras ausgelegt. Die Version 1.5.3 soll die Audio/Video-Synchronisation bei der Aufzeichnung auf Festplatte verbessern. Der QuickTime Broadcaster läuft ab Mac OS X 10.4.10.