Premium-Bereich im App Store?

30. Jan. 2009 15:30 Uhr - sw

Apple will Gerüchten zufolge einen Bereich für Premium-Spiele im App Store eröffnen. Dort sollen qualitativ hochwertige Spiele von großen Herstellern – wie etwa Electronic Arts oder Gameloft – zum Preis von 19,99 Dollar angeboten werden. Dies berichtet das Online-Magazin PocketGamer unter Berufung auf nicht näher spezifizierte Quellen. Apple kommentierte die Spekulationen nicht. Mit der Maßnahme wolle der Hersteller die Attraktivität von iPhone und iPod touch als Spielkonsole stärken, so PocketGamer weiter. Im App Store sind derzeit mehr als 1500 Spiele für iPhone und iPod touch erhältlich – damit ist das Angebot größer als für Nintendo DS oder Playstation Portable. Allerdings gibt es im App Store so gut wie keine Titel, die mehr als zehn Dollar bzw. Euro kosten. Die meisten kostenpflichtigen Spiele sind im Bereich unterhalb von acht Dollar/Euro angesiedelt.