"Secret of the Lost Cavern" jetzt erhältlich

30. Jan. 2009 14:00 Uhr - sw

Das Abenteuerspiel "Secret of the Lost Cavern" ("Das Geheimnis der vergessenen Höhle") ist ab sofort für den Mac verfügbar. Es kostet 40 Euro und läuft auf G4-, G5- und Intel-Macs ab 1,7 GHz mit mindestens 512 MB Arbeitsspeicher und 64 MB VRAM sowie Mac OS X 10.4 oder neuer. Vor dem Hintergrund einer steinzeitlichen Kulisse (15.000 v. Chr.) steuert der Spieler einen jungen Jäger namens Arok, der einen alten Freund aufspüren will. Auf dieser langen Reise gilt es Rätsel zu lösen, Aufgaben zu meistern und mit vielen Charakteren zu interagieren.

Aus der Spielbeschreibung: "Arok findet während einer Jagd seltsame Symbole, die ihn an ein lange zurückliegendes Treffen mit einem charismatischen Reisenden erinnern. Um seinen fast vergessenen Freund, den brillantesten Maler der Urgeschichte, wiederzusehen, bricht Arok zu einer langen und gefährlichen Reise auf ... Übernehmen Sie die Rolle von Arok und lernen Sie das steinzeitliche Leben kennen: Folgen Sie dem Pfad Ihres Mentors und arbeiten Sie schließlich mit ihm zusammen an den Wandmalereien in der berühmten Höhle von Lascaux."

Eine Demoversion steht zum Download (321 MB, mehrsprachig, Universal Binary) bereit. "Das Geheimnis der vergessenen Höhle" ist ohne Altersbeschränkung freigegeben.