2000-GB-Festplatte von Seagate

02. Febr. 2009 16:30 Uhr - sw

Nach Western Digital (MacGadget berichtete) hat auch Seagate eine Festplatte mit 2000 GB Speicherkapazität vorgestellt. Das 3,5-Zoll-Laufwerk namens Constellation ES soll mit SAS- und SATA-Schnittstelle angeboten werden. Es arbeitet mit 7200 Umdrehungen pro Minute und soll ab dem dritten Quartal ausgeliefert werden. Der Hersteller plant Varianten mit 500, 1000 und 2000 GB, die es optional auch mit eingebauter Verschlüsselungstechnik (AES) gibt. Die Preise stehen noch nicht fest. Seagate kündigte außerdem zwei neue Serverfestplatten (160 und 500 GB; SAS oder SATA) im 2,5-Zoll-Format an, die noch in diesem Quartal auf den Markt kommen.